EUR 6,50
versandkostenfrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

"Mein neuer Freund stellt mir seine Kinder nicht vor." "Der Sohn meines Partners lehnt mich ab." "Meine Stiefmutter ist gemein zu mir." "Die Ex-Frau meines Partners hetzt seine Kinder gegen ihn auf." "Die Tochter meines Partners faulenzt und hilft im Haushalt nicht mit." "Seitdem unser Sohn eine neue Partnerin hat, dürfen wir unseren Enkel nicht mehr sehen." Diese und viele andere Problemstellungen werden von der Psychologin aufgegriffen. Sie gibt lebensnahe Tipps, wie solche Situationen gelöst werden können. Ihre Praxiserfahrung zeigt: Eine neue Familienkonstellation nach einer Trennung…mehr

Produktbeschreibung
"Mein neuer Freund stellt mir seine Kinder nicht vor." "Der Sohn meines Partners lehnt mich ab." "Meine Stiefmutter ist gemein zu mir." "Die Ex-Frau meines Partners hetzt seine Kinder gegen ihn auf." "Die Tochter meines Partners faulenzt und hilft im Haushalt nicht mit." "Seitdem unser Sohn eine neue Partnerin hat, dürfen wir unseren Enkel nicht mehr sehen." Diese und viele andere Problemstellungen werden von der Psychologin aufgegriffen. Sie gibt lebensnahe Tipps, wie solche Situationen gelöst werden können. Ihre Praxiserfahrung zeigt: Eine neue Familienkonstellation nach einer Trennung stellt alle Beteiligten vor große Herausforderungen. In diesem Buch sehen Sie die Sichtweise der verschiedenen Parteien und gewinnen Verständnis für die einzelnen Familienmitglieder. Es ist der Schlüssel, damit ein harmonisches Zusammenleben gelingt!
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 100
  • 2018
  • Ausstattung/Bilder: 2018. 100 S. 190 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 116mm x 6mm
  • Gewicht: 114g
  • ISBN-13: 9783746030548
  • ISBN-10: 3746030544
  • Best.Nr.: 52391271
Autorenporträt
Dr. phil. Christine Hefti hat an der Universität Zürich Psychologie und Pädagogik studiert und promoviert. Sie ist als Psychotherapeutin in eigener Praxis für Erwachsene, Paare und Familien tätig. Seit 2008 betreut sie die Rubrik, Lebensberatung' in der Zeitschrift, Schweizer Familie' und beantwortet Fragen von Leserinnen und Lesern zu verschiedenen Lebensthemen. Die Autorin hat eine erwachsene Tochter und lebt in einem Vorort von Zürich. www.psychologische-praxis.ch drhefti.com