5,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

1936 fanden zum ersten Mal Olympische Spiele in Deutschland statt. Eine Chance für das NS-Regime, sich zu inszenieren. Neben dem Olympiastadion Berlin, dem zentralen Bau des Olympiageländes, wurde auch ein eigenes Dorf für Tausende Athleten errichtet. Beschrieben werden das Olympiastadion Berlin und das etwa 18 Kilometer westlich davon gelegene Olympische Dorf Elstal in ihren verschiedenen Phasen der Nutzung.…mehr

Produktbeschreibung
1936 fanden zum ersten Mal Olympische Spiele in Deutschland statt. Eine Chance für das NS-Regime, sich zu inszenieren. Neben dem Olympiastadion Berlin, dem zentralen Bau des Olympiageländes, wurde auch ein eigenes Dorf für Tausende Athleten errichtet. Beschrieben werden das Olympiastadion Berlin und das etwa 18 Kilometer westlich davon gelegene Olympische Dorf Elstal in ihren verschiedenen Phasen der Nutzung.
  • Produktdetails
  • Orte der Geschichte
  • Verlag: Ch. Links Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 766
  • Seitenzahl: 64
  • Erscheinungstermin: 5. März 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 147mm x 103mm x 10mm
  • Gewicht: 64g
  • ISBN-13: 9783861537663
  • ISBN-10: 3861537664
  • Artikelnr.: 40077903
Autorenporträt
Kaule, Martin§Jahrgang 1979; 1999-2001 Studium zum Informatik-Betriebswirt an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Berlin; seit 2001 Fotodokumentation von »Orten der Zeitgeschichte«; seit 2005 Organisation von Exkursionen sowie Studien- und Forschungsreisen durch ganz Europa; 2008-2015 Mitarbeiter im Ch. Links Verlag, zuständig für digitale Projekte; 2012 Gründungs- und Vorstandsmitglied des Vereins »Orte der Geschichte«, Herausgeber der gleichnamigen Reihe im Ch. Links Verlag, Verfasser zahlreicher Bücher, im Ch. Links Verlag u.a.: die historischen Reiseführer »Ostseeküste 1933-1945« und »Nordseeküste 1933-1945«; »Faszination Bunker« (2. Aufl. 2017).
Rezensionen
Kurz und knackig: Mit diesen zwei Worten lässt sich das kleine Büchlein bestens beschreiben. es verschafft einen bündigen Überblick über die Geschichte der olympischen Stätten in Berlin, auch über 1936 hinaus. Diana Lindner, Berliner Geschichte