9,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Tim wünscht sich nichts sehnlicher, als eine ganz normale Beziehung. Das ist leichter gesagt als getan, denn irgendwie gerät er immer an die falschen Frauen. Auch mit seiner bigotten Mutter hat er es schwer. Sie will ihn unbedingt auf den rechten Weg bringen. Dabei schreckt sie vor nichts zurück. Einzig sein Vater versucht, ihm zur Seite zu stehen, auch wenn das manchmal ziemlich schwierig ist. Denn Tim bringt sich mit seiner herzerfrischenden Naivität oft in ziemlich schräge Situationen. Doch mit viel Herz und einer Prise Humor meistert er sein Leben letztendlich. Nur wer fällt, kann fliegen…mehr

Produktbeschreibung
Tim wünscht sich nichts sehnlicher, als eine ganz normale Beziehung. Das ist leichter gesagt als getan, denn irgendwie gerät er immer an die falschen Frauen. Auch mit seiner bigotten Mutter hat er es schwer. Sie will ihn unbedingt auf den rechten Weg bringen. Dabei schreckt sie vor nichts zurück. Einzig sein Vater versucht, ihm zur Seite zu stehen, auch wenn das manchmal ziemlich schwierig ist. Denn Tim bringt sich mit seiner herzerfrischenden Naivität oft in ziemlich schräge Situationen. Doch mit viel Herz und einer Prise Humor meistert er sein Leben letztendlich.
Nur wer fällt, kann fliegen lernen ist ein Roman der den Leser schmunzeln, lächeln, lachen lässt und gleichzeitig seine nachdenklichen und melancholischen Momente hat.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 284
  • Erscheinungstermin: 31. August 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 121mm x 21mm
  • Gewicht: 304g
  • ISBN-13: 9783752809510
  • ISBN-10: 3752809515
  • Artikelnr.: 53783908
Autorenporträt
Pfeiffer, Angie
Angie Pfeiffer, geb. 1955 in Gelsenkirchen. Bisher veröffentlichte Romane: Die Ruhrpottsaga: Ruhrpottklüngel, Ruhrpott Pärchen, Ruhrpottherzen, Ruhrpottabschied, Leben lernen. 14 weitere Bücher (darunter Reiseberichte, Tiergeschichten, Liebesromane), Kinderbücher, zahlreiche Kurzgeschichten in Anthologien und Literaturzeitschriften, sowie der Tagespresse. Home: www.angie-pfeiffer.com