13,50 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Als ich meinen Freund Umberto wissen liess, dass wir eine Reise nach Süditalien planten, war er ausser sich. Es gelang ihm mühelos, seine vornehme Erziehung in kürzester Zeit zu vergessen.
"Nach Süditalien? Nein, kommt nicht in Frage! In Apulien wird dich die Mafia ausrauben, in Kalabrien erschiessen und in Sizilien entführen. Man wird dich in einem alten Schafstall bei Wasser und Brot gefangen halten, dir das rechte Ohr abschneiden und ein Lösegeld verlangen." Da ich niemand kannte, der für meine Freilassung aus der Geiselhaft Geld bezahlen würde, lächelte ich nur müde.
Gnadenlos
…mehr

Produktbeschreibung
Als ich meinen Freund Umberto wissen liess, dass wir eine Reise nach Süditalien planten, war er ausser sich. Es gelang ihm mühelos, seine vornehme Erziehung in kürzester Zeit zu vergessen.

"Nach Süditalien? Nein, kommt nicht in Frage! In Apulien wird dich die Mafia ausrauben, in Kalabrien erschiessen und in Sizilien entführen. Man wird dich in einem alten Schafstall bei Wasser und Brot gefangen halten, dir das rechte Ohr abschneiden und ein Lösegeld verlangen."
Da ich niemand kannte, der für meine Freilassung aus der Geiselhaft Geld bezahlen würde, lächelte ich nur müde.

Gnadenlos entlarvt der Autor die Machenschaften der Weinindustrie. Selbsternannte Weinkenner, Besserwisser und Grossnasen sind ihm ein Graus.

Wissenswertes rund um den Wein, um Weinmenschen und um Italien, verpackt in süffisant geschriebene Geschichten. Dieses Buch gehört in jedes Reisegepäck!
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 268
  • Erscheinungstermin: 9. August 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 123mm x 22mm
  • Gewicht: 288g
  • ISBN-13: 9783741291340
  • ISBN-10: 374129134X
  • Artikelnr.: 57463623
Autorenporträt
Gsell, Hanspeter
Hanspeter Gsell, geboren 1951, lebt in der Schweiz. Seine Kolumnen erscheinen in Tageszeitungen, seine süffisant geschriebenen Reisetagebücher und Reportagen findet man in Fachzeitschriften. Mehr als 40 Jahre reiste der Autor beruflich durch Italien. Als Weineinkäufer kennt er nicht nur sämtliche Regionen dieses wunderbaren Landes. Auch und vor allem die Winzer sind ihm in dieser Zeit ans Herz gewachsen.