7,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Ein Stern stürzt auf die Erde. Sein Licht wird verlöschen, wenn er den Weg zurück zum Himmel nicht findet. Aber wer soll ihm helfen? Ein junger Fuchs. Ein alter Dachs. Ein gefallener Stern. Ein Naturmärchen in Reimen und Bildern über die Kraft der Freundschaft.

Produktbeschreibung
Ein Stern stürzt auf die Erde. Sein Licht wird verlöschen, wenn er den Weg zurück zum Himmel nicht findet. Aber wer soll ihm helfen?
Ein junger Fuchs.
Ein alter Dachs.
Ein gefallener Stern.
Ein Naturmärchen in Reimen und Bildern über die Kraft der Freundschaft.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 44
  • Altersempfehlung: ab 5 Jahren
  • Erscheinungstermin: 30. November 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 174mm x 172mm x 9mm
  • Gewicht: 72g
  • ISBN-13: 9783741274985
  • ISBN-10: 3741274984
  • Artikelnr.: 46966621
Autorenporträt
Schroeckh, Celia
Celia Schroeckh war Schülerin des Christlichen Gymnasiums Jena. Im Vordergrund ihrer Aquarellmalerei standen Tier- und Naturmotive. Zur Zeit studiert Celia Lehramt für Grundschule mit Hauptfach Geografie an der Julius-Maximilian-Universität Würzburg.

Pfeifer, André
André Pfeifer wurde 1968 in Weimar geboren und ist seiner Heimat treu geblieben. Sein Lebenslauf gleicht einer Odyssee durch die verschiedensten Berufe. André ist gelernter Feinoptiker, arbeitete als Werkzeugmacher, als Elektriker, als Polier im Straßen- und Tiefbau. Er studierte Elektrotechnik und Physik, war tätig im Forst und verdiente sich als Fotograf. Auf zahlreichen monatelangen Reisen von Alaska bis Australien entdeckte er seine Liebe zu Natur und Abenteuer, die auch in seine Romane einfließt. Zauberhafte Landschaften bilden die Kulissen für seine Fantasyromane, die ohne Verherrlichung von Gewalt auskommen und stets überraschende und geistreiche Wendungen haben. Fast vergessene Werte wie Ehre,Treue, Aufrichtigkeit und die Liebe zu Natur und Tieren kennzeichnen seine Romanhelden, die oft Kinder oder Jugendliche sind.