• Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Sabine Friedrich hält uns in "Nachthaut" einen Spiegel vor, schildert in intensiven Bildern facettenreich, fesselnd, komisch und gleichzeitig voller Trauer den Horror des ganz normalen Mädchenlebens - und schildert gleichzeitig die Weichen, die für das Leben der Frauen damit gestellt werden. Sabine Friedrich - eine neue und ungewöhnliche Stimme: eindrucksvoll, spannend, erotisch - eine Sprache wie Jazz, dabei so ehrlich, dass es unter die Haut geht.…mehr

Produktbeschreibung
Sabine Friedrich hält uns in "Nachthaut" einen Spiegel vor, schildert in intensiven Bildern facettenreich, fesselnd, komisch und gleichzeitig voller Trauer den Horror des ganz normalen Mädchenlebens - und schildert gleichzeitig die Weichen, die für das Leben der Frauen damit gestellt werden. Sabine Friedrich - eine neue und ungewöhnliche Stimme: eindrucksvoll, spannend, erotisch - eine Sprache wie Jazz, dabei so ehrlich, dass es unter die Haut geht.
  • Produktdetails
  • Verlag: Eichborn
  • Seitenzahl: 293
  • Abmessung: 29mm x 133mm x 218mm
  • Gewicht: 456g
  • ISBN-13: 9783821808437
  • ISBN-10: 3821808438
  • Artikelnr.: 23970254
Rezensionen

Perlentaucher-Notiz zur TAZ-Rezension

Zwei Freundinnen begeben sich auf die Suche nach einer gemeinsamen Freundin, die seit der Schulzeit verschollen ist - schreckliche Mädchenkindheiten à la Marylin French erwarte die Leserin am Anfang dieses Romans, meint Susanne Katzorke und schreibt weiter, dass diese Erwartung aufs Angenehmste enttäuscht werde. Die unterschiedlich gelagerten Lebensgeschichten der drei Frauen kämen zwar nicht ohne Klischees aus (starke Mütter, starke Männer), seien aber von der Autorin, über die man leider nichts Näheres erfährt, humorvoll und lebensnah geschildert.

© Perlentaucher Medien GmbH