My American Fictionary - Ugresic, Dubravka
Marktplatzangebote
7 Angebote ab € 2,55 €
    Broschiertes Buch

"Mit diesem Buch versuchte ich, die zerfallenen Worte (und zerfallenen Welten) zu einer Ordnung zusammenzufügen. Deshalb nannte ich es Wörterbuch." Aus dem "Dictionary" ist indes ein "Fictionary" geworden: insgesamt 29 autobiographische Geschichten/Essays - und ergänzt durch einen Appendix mit Briefen -, in Ich-Form geschrieben, bilden sie die Befindlichkeitsprotokolle eines Menschen, der mit wachem Auge beobachtet, während er zugleich seine eigene Ortlosigkeit konstatiert.…mehr

Produktbeschreibung
"Mit diesem Buch versuchte ich, die zerfallenen Worte (und zerfallenen Welten) zu einer Ordnung zusammenzufügen. Deshalb nannte ich es Wörterbuch." Aus dem "Dictionary" ist indes ein "Fictionary" geworden: insgesamt 29 autobiographische Geschichten/Essays - und ergänzt durch einen Appendix mit Briefen -, in Ich-Form geschrieben, bilden sie die Befindlichkeitsprotokolle eines Menschen, der mit wachem Auge beobachtet, während er zugleich seine eigene Ortlosigkeit konstatiert.
  • Produktdetails
  • edition suhrkamp 1895
  • Verlag: Suhrkamp
  • Seitenzahl: 224
  • Deutsch
  • Abmessung: 10mm x 108mm x 177mm
  • Gewicht: 166g
  • ISBN-13: 9783518118955
  • ISBN-10: 3518118951
  • Artikelnr.: 05091815
Autorenporträt
Dubravka Ugresic wurde 1949 im heutigen Kroatien geboren. Bis sie 1993 aus politischen Gründen emigrieren musste, unterrichtete sie Literatur an der Universität Zagreb. Danach war sie Dozentin an verschiedenen europäischen und amerikanischen Universitäten, zuletzt an der Freien Universität Berlin. Im Jahr 2012 wurde sie mit dem Jean Améry-Preis für Essayistik augezeichnet.
Dubravka Ugresic lebt in Amsterdam.