9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Amerika in den 1930er-Jahren, die Zeit der Großen Depression. Um Armut und Arbeitslosigkeit zu entfliehen, entwickeln Bonnie & Clyde ein eigenwilliges Geschäftsmodell: sie rauben Banken aus. Bewundert von den Verlierern des amerikanischen Traums, halten sie das Land zwei Jahre lang in Atem. Tod oder Freiheit, das ist ihre Losung Niemand schafft es, den Sperrgürtel der Solidarität, der sie umgibt, zu durchbrechen. Doch dann erklärt FBI-Direktor Hoover den beiden Verbrechern den Krieg ......…mehr

Produktbeschreibung
Amerika in den 1930er-Jahren, die Zeit der Großen Depression. Um Armut und Arbeitslosigkeit zu entfliehen, entwickeln Bonnie & Clyde ein eigenwilliges Geschäftsmodell: sie rauben Banken aus. Bewundert von den Verlierern des amerikanischen Traums, halten sie das Land zwei Jahre lang in Atem. Tod oder Freiheit, das ist ihre Losung Niemand schafft es, den Sperrgürtel der Solidarität, der sie umgibt, zu durchbrechen. Doch dann erklärt FBI-Direktor Hoover den beiden Verbrechern den Krieg ......
  • Produktdetails
  • btb Bd.74890
  • Verlag: Btb
  • Seitenzahl: 301
  • Erscheinungstermin: 11. Mai 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 118mm x 30mm
  • Gewicht: 288g
  • ISBN-13: 9783442748907
  • ISBN-10: 3442748909
  • Artikelnr.: 41830724
Autorenporträt
Karl, Michaela
Michaela Karl, geboren 1971, promovierte 2001 an der FU Berlin mit einer Arbeit über Rudi Dutschke. Ihre Biographien über Dorothy Parker, Zelda und F. Scott Fitzgerald, Unity Mitford und ihr Buch über Bonnie & Clyde waren allesamt vom Publikum geliebte und von der Presse hochgelobte Bestseller. Michaela Karl ist Mitglied der Münchner Turmschreiber.