Kultur (Königsberg)
13,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
7 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Quelle: Wikipedia. Seiten: 50. Kapitel: Denkmal (Königsberg), Sport (Königsberg), Zeitung (Königsberg), Wallenrodtsche Bibliothek, Prussia-Sammlung, Kantiana, SpVgg ASCO Königsberg, Königsberger Schulplan, Grablege von Georg Wilhelm von Brandenburg, Baltischer Rasen- und Wintersport-Verband, Königsberger Tiergarten, Ostropablock, Concordia Königsberg, SV Prussia-Samland Königsberg, Liste der Denkmäler in Kaliningrad, VfB Königsberg, Luisendenkmal, Sternwarte Königsberg, Preußische Kronjuwelen, Kulturzentrum Ostpreußen, MTV Ponarth, Albertus, Silberbibliothek, Vierbrüdersäule, Kunstakademie…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Quelle: Wikipedia. Seiten: 50. Kapitel: Denkmal (Königsberg), Sport (Königsberg), Zeitung (Königsberg), Wallenrodtsche Bibliothek, Prussia-Sammlung, Kantiana, SpVgg ASCO Königsberg, Königsberger Schulplan, Grablege von Georg Wilhelm von Brandenburg, Baltischer Rasen- und Wintersport-Verband, Königsberger Tiergarten, Ostropablock, Concordia Königsberg, SV Prussia-Samland Königsberg, Liste der Denkmäler in Kaliningrad, VfB Königsberg, Luisendenkmal, Sternwarte Königsberg, Preußische Kronjuwelen, Kulturzentrum Ostpreußen, MTV Ponarth, Albertus, Silberbibliothek, Vierbrüdersäule, Kunstakademie Königsberg, Kürbishütte, Preußisches Staatsarchiv Königsberg, Altpreußische Monatsschrift, Verband Königsberger Ballspiel-Vereine, Hartungsche Zeitung, König-Friedrich-I.-Denkmal, Reiterstandbild König Friedrich Wilhelms III., Segelclub Rhe, Ostmarken Rundfunk AG, Kämpfende Wisente, Eine Liebe in Königsberg, Kaiser-Wilhelm-I.-Denkmal, Stadtbibliothek Königsberg, Prussia-Museum, Eduard Anderson, Schiller-Denkmal, Königsberger Paukenhund, Königsberger Marzipan, Museum Stadt Königsberg, Herzog-Albrecht-Denkmal, König-Friedrich-Wilhelm-I.-Denkmal, Königsberger Volkszeitung, Bismarck-Denkmal, Königsberger Tageblatt, Königsberger Jahrhundert, Der Deutsche Michel, Burow-Büste, Ostpreußisches Provinzialmuseum, Ochsenblut, York-Denkmal, Echo des Ostens, Königsberger Gelehrte Gesellschaft. Auszug: Der Begriff Kantiana bezeichnet Artefakte, die mit dem Philosophen Immanuel Kant in Verbindung stehen. Dies sind zumeist seine hinterlassenen Schriften, seine publizierten, "antiquarischen" Bücher, seine hinterlassenen Utensilien, seine Denkmäler, seine Gedenkstätten und sein Grab. Die Spanne in der Beschäftigung damit reicht von einer tiefgründigen Kantforschung bis zu einer fetischistischen Reliquienverehrung. Dies ist um so erstaunlicher, als Kant zeit seines irdischen Daseins nie Aufhebens um seine Person gemacht hat und ihm selbst abstrakte Dinge wichtiger waren als konkrete. Der Begriff Kantiana taucht zum ersten Mal für die Bezeichnung der Grablege Kants in Königsberg auf: der sogenannten Stoa Kantiana. Verwendet wird sie in wissenschaftlicher Form zuerst bei Reinhold Bernhard Jachmann gefolgt von Rudolf Reicke. Am 12. Februar 1804 gegen 11:00 Uhr stirbt Immanuel Kant an Altersschwäche. Viele Königsberger Bürger nahmen nun die Gelegenheit wahr für einen Kondolenzbesuch. Kants Stern schien bereits im Sinken begriffen. Obwohl er in der Kritik der reinen Vernunft dazu aufruft: "Mache diesen Fußsteig zur Heerstraße" ist ihm als einer der wenigen nur der Universitätsprofessor Carl Leonhard Reinhold gefolgt. Aber schon Johann Gottlieb Fichte, der anfänglich seiner Philosophie teile war, wandte sich zu Lebzeiten von ihm ab. Für den Deutscher Idealismus war der transzendental Idealismus nur eine Pioniertat, aber noch nicht ein vollendetes philosophisches System. So wurde Kant 16 Tage nach seinem Ableben zwar würdevoll zu Grabe getragen, aber wissenschaftlich orientierte man sich bereits an anderen Philosophen. Als mit dem Scheitern der Märzrevolution auch die Ideale und der Optimismus des Deutscher Idealismus begraben wurden, war damit die Kantische Philosophie nicht zu Ende. Grade der schärfste Gegner des Deutschen Idealismus, Arthur Schopenhauer, der Hegels Optimismus seinen Pessimismus entgegenstellte, verwarf keinesfalls die Philosophie Kants. Im Gegenteil, er be
  • Produktdetails
  • Verlag: Books LLC, Reference Series
  • Seitenzahl: 52
  • Erscheinungstermin: 23. August 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 189mm x 3mm
  • Gewicht: 209g
  • ISBN-13: 9781159122270
  • ISBN-10: 115912227X
  • Artikelnr.: 31541700