10,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Werden die Botschaften der Seele ignoriert oder geistig-seelische Wachstumsprozesse nicht zugelassen, so erkrankt der Körper und zeigt deutliche Symptome. Was will mein Körper mir damit sagen? Ruediger Dahlke gibt in diesem umfassenden Kompendium informative, leicht nachvollziehbare Anleitungen, diese Sprache des Körpers zu verstehen. Von den Haarspitzen bis zu den Fußnägeln untersucht er Krankheitsbilder und erklärt ihre möglichen psychischen Ursachen. So kann Krankheit als Chance begriffen werden, Körper und Seele wieder in Harmonie zu bringen und zu halten.…mehr

Produktbeschreibung
Werden die Botschaften der Seele ignoriert oder geistig-seelische Wachstumsprozesse nicht zugelassen, so erkrankt der Körper und zeigt deutliche Symptome. Was will mein Körper mir damit sagen? Ruediger Dahlke gibt in diesem umfassenden Kompendium informative, leicht nachvollziehbare Anleitungen, diese Sprache des Körpers zu verstehen. Von den Haarspitzen bis zu den Fußnägeln untersucht er Krankheitsbilder und erklärt ihre möglichen psychischen Ursachen. So kann Krankheit als Chance begriffen werden, Körper und Seele wieder in Harmonie zu bringen und zu halten.
  • Produktdetails
  • Goldmann Taschenbücher Bd.16240
  • Verlag: Goldmann
  • 1999.
  • Seitenzahl: 448
  • Erscheinungstermin: 1. Dezember 1999
  • Deutsch
  • Abmessung: 183mm x 126mm x 32mm
  • Gewicht: 421g
  • ISBN-13: 9783442162406
  • ISBN-10: 3442162408
  • Artikelnr.: 08193580
Autorenporträt
Dr. med. Ruediger Dahlke, geboren 1951, arbeitet seit 35 Jahren als Arzt, Autor und Seminarleiter. Mit Büchern von "Krankheit als Weg" bis "Krankheit als Symbol" begründete er seine ganzheitliche Psychosomatik, die bis in mythische und spirituelle Dimensionen reicht. Ruediger Dahlke nutzt seine Seminare und Reisen, um die Welt der Seelenbilder zu beleben und zu eigenverantwortlichen Lebensstrategien anzuregen.Sein Ziel, ein Feld ansteckender Gesundheit aufzubauen, spiegelt sich in Büchern wie "Peace-Food" und "Seeleninfarkt" , aber auch in der Verwirklichung des Seminarzentrums TamanGa in der Südsteiermark. Hier lebt er seit 2012.