• Buch

Jetzt bewerten

Oft gibt man, ohne es zu wissen, mit Körpersprache wichtige Signale an andere weiter. Dieser TaschenGuide zeigt, wie Sie Ihre Körpersprache bewusst und wirkungsvoll einsetzen und Ihr Gegenüber besser durchschauen. INHALTE: - Welche Botschaften wir unbewusst durch Körperhaltung und Mimik, Gestik und Stimme transportieren. - Techniken für mehr Standing und soziale Kompetenz: Signale anderer richtig interpretieren und selbst überzeugend auftreten. - Mit umfangreichem Trainingsteil: Die eigene Körpersprache in Vorstellungsgesprächen, Besprechungen, Präsentationen gezielt einsetzen. - Best of-Edition - doppelter Inhalt zum regulären Preis!…mehr

Produktbeschreibung
Oft gibt man, ohne es zu wissen, mit Körpersprache wichtige Signale an andere weiter. Dieser TaschenGuide zeigt, wie Sie Ihre Körpersprache bewusst und wirkungsvoll einsetzen und Ihr Gegenüber besser durchschauen. INHALTE: - Welche Botschaften wir unbewusst durch Körperhaltung und Mimik, Gestik und Stimme transportieren. - Techniken für mehr Standing und soziale Kompetenz: Signale anderer richtig interpretieren und selbst überzeugend auftreten. - Mit umfangreichem Trainingsteil: Die eigene Körpersprache in Vorstellungsgesprächen, Besprechungen, Präsentationen gezielt einsetzen. - Best of-Edition - doppelter Inhalt zum regulären Preis!
  • Produktdetails
  • Taschenguide
  • Verlag: Haufe-Lexware
  • Best.Nr. des Verlages: 01305-0001
  • 1., Auflage 2009
  • Seitenzahl: 256
  • 2009
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783448092998
  • ISBN-10: 3448092991
  • Best.Nr.: 25612012
Autorenporträt
Tiziana Bruno ist Schauspielerin, Trainerin und Moderatorin beim Unternehmenstheater VitaminT4change, das 2002 mit dem Internationalen Deutschen Trainingspreis und der Goldmedaille in der Kategorie Vertrieb ausgezeichnet wurde, und Mitglied im Trainerteam von "Manager of Business-Entertainment", das Weiterbildung für Berater und Trainer anbietet.

Gregor Adamczyk ist Theaterregisseur und Drehbuchautor und hat u.a. am Residenztheater in München und für die ARD und den SWR gearbeitet. Er realisiert seit 1996 Theaterprodukte für Unternehmen sowie Inszenierungen von Events und Präsentationen. Außerdem arbeitet er als freier Trainer.
Inhaltsangabe
TEIL 1: PRAXISWISSEN KÖRPERSPRACHE
WAS IST KÖRPERSPRACHE?
- Die unverfälschte Sprache
- Was heißt, Körpersprache verstehen?
- Die häufigsten Fragen zur Körpersprache
KÖRPERSPRACHLICHE SIGNALE VERSTEHEN
- Körperhaltung und Gangarten
- Mimik
- Gestik
- Stimme und Tonfall
- Status
- Territorien
- Körpertypen
IHR AUTHENTISCHER AUFTRITT - VON ERFOLGREICHEN SCHAUSPIELERN LERNEN
- Raum einnehmen und präsent sein
- Die Rollen wechseln
- Motiv und innere Haltung klären
- Keine Angst vor Emotionen
WIE SIE KÖRPERSPRACHE GEZIELT EINSETZEN
- Im Vorstellungsgespräch
- Zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern
- Unter Kollegen
- Bei Besprechungen
- Wenn Sie präsentieren
- Beim Verkaufen und Verhandeln
TEIL 2: TRAINING KÖRPERSPRACHE
TEST: SCHÄTZEN SIE SICH SELBST EIN
WIE SIE IHRE WAHRNEHMUNG ENTWICKELN
- Die Sinne aktivieren
- Mit Vorstellungskraft überzeugen
- Wie Ihre innere Haltung Ihre Körpersprache beeinflusst
- Emotionen bewusst ausdrücken
KÖRPERSPRACHE VERSTEHEN UND EINSETZEN
- Eine aufrechte und offene Körperhaltung einnehmen
- Stehen und gehen
- Mimik und Gestik
- Stimme und Tonfall
- Den Status kennen und wechseln
- Wie Sie Territorien beachten
- Mit den verschiedenen Körpertypen umgehen
DIE WICHTIGSTEN SITUATIONEN
- So gestalten Sie ein Vorstellungsgespräch
- Führen und motivieren
- Mit Kollegen zusammenarbeiten
- Im Verkaufsgespräch überzeugen
- Erfolgreich präsentieren
GROßER WISSENSTEST
STICHWORTVERZEICHNIS
Rezensionen
"Es bleibt festzuhalten, dass der Taschenguide auf wenigen Seiten das Nützlichste an Informationen hergibt, was man sich vorstellen kann. Anhand der zahlreichen Illustrationen kann sich der Leser ein wunderbares Bild davon machen, welche Gestik, Mimik oder was auch immer gerade behandelt wird. Das Preis-Leistungs-Verhältnis bekommt hier volle Punktzahl, denn es gibt nichts an dem Buch zu bemängeln." (www.media-mania.de, 28.08.2007)