Kauf dir einen Kaiser - Ogger, Günter
12,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Die Geschichte der Fugger -- ein historischer Wirtschaftskrimi: Sie waren reicher und mächtiger als die 100 größten Konzerne der Gegenwart. Sie bestachen - lange vor Lockheed - Könige, Kaiser und selbst Päpste. Sie finanzierten den Krieg gegen die Protestanten und die Eroberung Südamerikas. Sie retteten Europa vor den Türken und die Habsburger vor dem Untergang. Sie ließen aufständische Bauern niedermetzeln und organisierten den Ablaßhandel. Sie sammelten die wertvollsten Kunstschätze und gründeten den ersten Sozialfonds der Geschichte. Sie erfanden die Gleichung: Weltgeschichte = Geldgeschichte.…mehr

Produktbeschreibung
Die Geschichte der Fugger -- ein historischer Wirtschaftskrimi: Sie waren reicher und mächtiger als die 100 größten Konzerne der Gegenwart. Sie bestachen - lange vor Lockheed - Könige, Kaiser und selbst Päpste. Sie finanzierten den Krieg gegen die Protestanten und die Eroberung Südamerikas. Sie retteten Europa vor den Türken und die Habsburger vor dem Untergang. Sie ließen aufständische Bauern niedermetzeln und organisierten den Ablaßhandel. Sie sammelten die wertvollsten Kunstschätze und gründeten den ersten Sozialfonds der Geschichte. Sie erfanden die Gleichung: Weltgeschichte = Geldgeschichte.
  • Produktdetails
  • Knaur Taschenbücher Nr.3613
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • 32. Aufl.
  • Seitenzahl: 352
  • Erscheinungstermin: 26. Februar 2001
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm
  • Gewicht: 210g
  • ISBN-13: 9783426036136
  • ISBN-10: 3426036134
  • Artikelnr.: 01595660
Autorenporträt
Ogger, Günter
Günter Ogger, Jahrgang 1941, ist einer der bekanntesten deutschen Wirtschaftsjournalisten. Er arbeitete als Redakteur beim Wirtschaftsmagazin Capital, ehe er sich als Autor selbständig machte. Seine Titel Nieten in Nadelstreifen, Das Kartell der Kassierer, König Kunde und Absahnen und abhauen sind Bestseller, die sich Millionen Mal verkauften.