Nicht lieferbar
Katalog der 2 Euro Gedenkmünzen 2020 - GEORG, STEFAN
Schade – dieser Artikel ist leider ausverkauft. Sobald wir wissen, ob und wann der Artikel wieder verfügbar ist, informieren wir Sie an dieser Stelle.
  • Broschiertes Buch

Die ersten 2 Euro Sondermünzen bzw. Gedenkmünzen sind bereits im Jahr 2004 erschienen. Seit dieser Zeit beschäftigen sich viele Münzsammler mit den schönen Motiven, die jedes Jahr zusätzlich zu den Kursmünzen der Eurostaaten verausgabt werden. Im Jahr 2019 hat die 2 Euro Kursgedenkmünze Frankreichs zum Thema Asterix besonders viel Aufmerksamkeit gewinnen können. In diesem Buch sind die 2 Euro Sondermünzen bzw. Gedenkmünzen, nach den Erscheinungsjahren sortiert, bebildert und bewertet. Das Inhaltsverzeichnis gibt Ihnen zudem einen ersten Überblick über die bisher erschienenen Münzen. So können…mehr

Produktbeschreibung
Die ersten 2 Euro Sondermünzen bzw. Gedenkmünzen sind bereits im Jahr 2004 erschienen. Seit dieser Zeit beschäftigen sich viele Münzsammler mit den schönen Motiven, die jedes Jahr zusätzlich zu den Kursmünzen der Eurostaaten verausgabt werden. Im Jahr 2019 hat die 2 Euro Kursgedenkmünze Frankreichs zum Thema Asterix besonders viel Aufmerksamkeit gewinnen können. In diesem Buch sind die 2 Euro Sondermünzen bzw. Gedenkmünzen, nach den Erscheinungsjahren sortiert, bebildert und bewertet. Das Inhaltsverzeichnis gibt Ihnen zudem einen ersten Überblick über die bisher erschienenen Münzen. So können Sie auch leicht eine Münze finden, bei der Sie zwar die Jahreszahl lesen können, bei der Sie aber keine Idee haben, welches Land die Euromünze verausgabt hat.Am Ende des Buches finden Sie zudem eine Liste nach Ländern aller bisherigen und aktuellen 2 Euro Sondermünzen.Die Wertbestimmung erfolgt auf Basis der Preislisten eher preiswerter Händler, die ihre Münzen ausschließlich über das Internet verkaufen und deshalb kein teures Ladengeschäft betreiben müssen. Dabei handelt es sich um Mittelwerte im Sinne des Medians, so dass Sie sicherlich auch Angebote von Händlern finden werden, die über oder unter diesen in diesem Buch angegebenen Werten liegen.
Autorenporträt
Nach der Promotion 1996 arbeitete Stefan Georg zunächst als Unternehmensberater mit dem Schwerpunkt Prozessmanagement. Seit Oktober 2000 steht er als Professor für Dienstleistungsmanagement der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) zur Verfügung. 2007 erhielt er den Landespreis Hochschullehre des Saarlandes für herausragende Lehre. Prof. Dr. Stefan Georg engagiert sich in Studiengängen zur Betriebswirtschaftslehre, zum Wirtschaftsingenieurwesen und zum Aviation Business.