5,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die Ausbreitung des Corona-Virus ist eine Katastrophe für Länder und alle Betroffenen. Eine Krise, die es zu bewältigen gilt. Aber in Krisen stecken bekanntlich auch Chancen. Im Rückzug aufs Private können neue Denkmuster entstehen und das vertiefte Nachdenken lenkt möglicherweise auf andere Wertvorstellungen, jenseits von Konsumzwang und dem Drang nach immer mehr. Sich die Zeit und Ruhe für Wesentliches zu nehmen, könnte zu neuen Lebensinhalten führen. Von solchen Überlegungen liess ich mich leiten beim Schreiben.…mehr

Produktbeschreibung
Die Ausbreitung des Corona-Virus ist eine Katastrophe für Länder und alle Betroffenen. Eine Krise, die es zu bewältigen gilt. Aber in Krisen stecken bekanntlich auch Chancen. Im Rückzug aufs Private können neue Denkmuster entstehen und das vertiefte Nachdenken lenkt möglicherweise auf andere Wertvorstellungen, jenseits von Konsumzwang und dem Drang nach immer mehr. Sich die Zeit und Ruhe für Wesentliches zu nehmen, könnte zu neuen Lebensinhalten führen. Von solchen Überlegungen liess ich mich leiten beim Schreiben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 72
  • Erscheinungstermin: 14. Juli 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 4mm
  • Gewicht: 87g
  • ISBN-13: 9783751943956
  • ISBN-10: 3751943951
  • Artikelnr.: 59781427
Autorenporträt
Rechsteiner-Willi, Ruth
Ruth Rechsteiner ist seit Jahrzehnten mit Worten und Geschichten unterwegs. Früher als Journalistin und Redaktorin, seit mehr als zwanzig Jahren als Er-wachsenenbildnerin. In Schreibwerkstätten will sie auch andere fürs geschriebene Wort begeistern. Aufgewachsen ist sie in St. Gallen. Dann wohnte sie mit ihrem Mann, dem Sohn und der Tochter viele Jahre "anderswo". Jetzt lebt sie mit ihrem Mann wieder in ihrer Heimatstadt St. Gallen, wo sie reiche Inspirationsquellen für ihre Geschichten findet.