Hold und mächtig?
14,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

»Wunderschön prächtige, hohe und mächtige, liebreich holdselige himmliche Frau« - aus diesem Marienlied stammen die Leitworte der Ausstellung. Doch die Ausstellung befasst sich nicht nur mit der Gottesmutter Maria, sondern schlägt einen weiten Bogen von vorchristlichen weiblichen Kultfiguren bis zu Mariendarstellungen der zeitgenössischen Kunst. Die Ausstellung zeigt, dass das Bild der Gottesmutter Maria als Urbild in unterschiedlichen Ausprägungen auch in anderen Kulturen vorhanden ist: - als (göttliche) Mutter in Afrika, Asien und Südamerika - als vorchristliche Göttinnen im Alten Orient Im…mehr

Produktbeschreibung
»Wunderschön prächtige, hohe und mächtige, liebreich holdselige himmliche Frau« - aus diesem Marienlied stammen die Leitworte der Ausstellung. Doch die Ausstellung befasst sich nicht nur mit der Gottesmutter Maria, sondern schlägt einen weiten Bogen von vorchristlichen weiblichen Kultfiguren bis zu Mariendarstellungen der zeitgenössischen Kunst. Die Ausstellung zeigt, dass das Bild der Gottesmutter Maria als Urbild in unterschiedlichen Ausprägungen auch in anderen Kulturen vorhanden ist: - als (göttliche) Mutter in Afrika, Asien und Südamerika - als vorchristliche Göttinnen im Alten Orient Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Darstellungen der Mutter Gottes: - auf Ikonen aus dem byzantinisch-russischen Kulturkreis - als Himmelskönigin, als stillende Maria oder Schmerzensmutter in Mitteleuropa Zeitgenössische Mariendarstellungen fragen, was die Figur der Gottes-Mutter heutigen Frauen vermitteln kann.
Autorenporträt
Lena Mengers, Dr. Geboren 1979 in Rotenburg (Wümme). Studium: Ethnologie, Volkskunde und Soziologie in Münster. Interessenschwerpunkte: Afrika, Migration, Religion, Kunst und materielle Kultur. Anja Schöne, Dr. Geboren 1962 in Flensburg. Studium: Volkskunde, Germanistik, Kunstgeschichte und Musikwissenschaft in Freiburg und Basel. Leiterin von RELIGIO. Westfälisches Museum für religiöse Kultur in Telgte. Veröffentlichungen zur Museologie, Volkslied- und Erzählforschung. Bücher im Verlag für Regionalgeschichte: Querbeet durch historische Gärten in Ostwestfalen-Lippe, 2000 Hold und mächtig? Das Bild der Mutter in den Kulturen, 2013