Marktplatzangebote
38 Angebote ab € 0,25 €
    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Als Ilka Fuchs eine Stelle als Ärztin in der Schweiz angeboten bekommt, ist die Begeisterung groß: Endlich ist auch sie Teil der mobilen globalen Elite. Doch die Schwierigkeiten häufen sich. Zu Hause hält man sie für eine erfolgreiche Jet-Setterin, in Zürich hingegen wohnt sie in einer Abbruchgegend und ist nur eine von immer mehr deutschen Gastarbeitern. Ilka beginnt, ihre Umgebung zu belügen - auch ihren Freund Stefan. Trickreich gaukelt sie eine perfekt integrierte, erfolgreiche Existenz in der Schweiz vor. Bald gerät ihre Fernbeziehung in Gefahr. Zu allem Überfluss mischt sich auch der…mehr

Produktbeschreibung
Als Ilka Fuchs eine Stelle als Ärztin in der Schweiz angeboten bekommt, ist die Begeisterung groß: Endlich ist auch sie Teil der mobilen globalen Elite. Doch die Schwierigkeiten häufen sich. Zu Hause hält man sie für eine erfolgreiche Jet-Setterin, in Zürich hingegen wohnt sie in einer Abbruchgegend und ist nur eine von immer mehr deutschen Gastarbeitern. Ilka beginnt, ihre Umgebung zu belügen - auch ihren Freund Stefan. Trickreich gaukelt sie eine perfekt integrierte, erfolgreiche Existenz in der Schweiz vor. Bald gerät ihre Fernbeziehung in Gefahr. Zu allem Überfluss mischt sich auch der Vater in ihr Leben ein. Und dann taucht noch Ludmilla auf, eine junge Moldawierin, die nicht nur ihrem Vater, sondern auch Stefan den Kopf verdreht.
  • Produktdetails
  • Verlag: Kiepenheuer
  • Seitenzahl: 347
  • Erscheinungstermin: 22. Februar 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm
  • Gewicht: 506g
  • ISBN-13: 9783378006843
  • ISBN-10: 3378006846
  • Artikelnr.: 23277636
Autorenporträt
Susanne Fengler, geb. 1971 in Dortmund, ging zunächst an eine Schauspielschule in New York und studierte danach Kommunikationswissenschaften in Berlin. Nach ihrer Promotion arbeitete sie zwei Jahre für eine große Partei. Sie lehrt Kommunikationswissenschaften in Zürich.