Hals-Nasen-Ohrenheilkunde für den Allgemeinarzt - Boenninghaus, Hans-Georg
Marktplatzangebote
3 Angebote ab € 3,05 €
Produktdetails
Inhaltsangabe
Topographische Übersicht über die Organe Ohr, Nase, Rachen und Kehlkopf.- Untersuchung des HNO-Kranken.- I. Anamnese.- II. Hals-nasen-ohrenärztliche Untersuchungsmethoden in der Allgemeinpraxis.- 1. Inspektion und Palpation des Kopf-Halsbereiches.- 1.1. Inspektion.- 1.2. Palpation.- 2. Spiegeln der HNO-Organe.- 2.1. Instrumente.- 2.2. Ausführung.- 3. Ohrspülung.- 3.1. Instrumente.- 3.2. Ausführung.- 4. Tubendurchblasung (Politzer-Verfahren).- 4.1. Instrumente.- 4.2. Ausführung.- 5. Durchleuchtung der Nasennebenhöhlen mit elektrischem Licht (Diaphanoskopie).- 5.1. Instrument.- 5.2. Ausführung.- 6. Orientierende Hörprüfung. N. statoacusticus (VIII), cochleärer Teil.- 6.1. Prüfung der Hörweiten.- 6.2. Stimmgabelprüfungen.- 7. Orientierende Gleichgewichtsprüfung. N. statoacusticus (VIII), vestibulärer Teil.- 7.1. Schwindelanamnese.- 7.2. Abweichreaktionen.- 7.3. Nystagmusbeobachtung.- 8. Orientierende Prüfung anderer Hirnnerven bei HNO-Erkrankungen.- 8.1. N. olfactorius (I).- 8.2. Augenmuskelnerven: N. oculomotorius (III), N. trochlearis (IV), N. abducens (VI).- 8.3. N. trigeminus (V).- 8.4. N. facialis (VII).- 8.5. N. glossopharyngeus (IX).- 8.6. N. recurrens des N. vagus (X).- 8.7. N. hypoglossus (XII).- 9. Halten eines Kindes während der Untersuchung der HNO-Organe.- Leitsymptome: Ohrbeschwerden - Schwerhörigkeit.- I. Ohrenschmerzen - "laufendes Ohr" - Schwerhörigkeit.- 1. Otitis externa.- 1.1. Gehörgangsfurunkel.- 1.2. Gehörgangsekzem.- 1.3. Perichondritis der Ohrmuschel.- 1.4. Erfrierung der Ohrmuschel.- 1.5. Ohrläppchendurchstechung.- 2. Otitis media.- 2.1. Akute Mittelohrentzündung.- 2.2. Mastoiditis.- 2.3. Chronische Mittelohrschleimhauteiterung.- 2.4. Chronische Mittelohrknocheneiterung.- 3. Zoster oticus.- II. Ins Ohr ausstrahlende Schmerzen ohne Schwerhörigkeit = Otalgie.- III. Ohrblutung.- 1. Ohrmuschelverletzungen.- 1.1. Ohrmuscheleinriß.- 1.2. Othämatom.- 2. Gehörgangsverletzungen.- 2.1. Fremdkörper.- 2.2. Fraktur der Gehörgangsvorderwand.- 3. Trommelfellverletzungen.- 3.1. Pfählungsverletzungen.- 3.2. Überdruckrupturen.- 4. Felsenbeinfrakturen.- 4.1. Längsfraktur.- 4.2. Querfraktur.- IV. Schwerhörigkeit-Druckgefühl im Ohr.- 1. Schalleitungsschwerhörigkeit = Mittelohrschwerhörigkeit.- 1.1. Cerumen obturans.- 1.2. Tubenkatarrh.- 1.3. Barotrauma (Aero-Otitis media).- 2. Schallempfindungsschwerhörigkeit = Innenohrschwerhörigkeit.- 2.1. Hörsturz (akuter Hörverlust).- 2.2. Altersschwerhörigkeit.- 2.3. Angeborene Schwerhörigkeit und Taubheit.- V. Schwerhörigkeit und Ohrgeräusche.- 1. Otosklerose.- 2. Akustisches Trauma.- 3. Toxische Innenohrschäden.- 4. Kreislaufbedingte Ohrgeräusche.- VI. Schwindel und Schwerhörigkeit.- 1. Menière-Krankheit.- 2. Innenohrfunktionsstörungen.- 2.1. Labyrinthitis.- 2.2. Felsenbeinquerfraktur.- 2.3. Zoster oticus.- 2.4. Caisson-Krankheit.- VII. Schwindel ohne Schwerhörigkeit.- 1. Reisekrankheit (Kinetosen).- 2. Neuronitis vestibularis.- 3. Zentrale vestibuläre Funktionsstörung.- VIII. Otogene Facialislähmung.- IX. Zusammenstellung der Ohrsymptomatik.- Leitsymptom: Behinderung der Nasenatmung.- I. "Schnupfen" - Kopfschmerz.- 1. "Erkältung".- 1.1. Allgemeiner Virusinfekt (Grippe).- 1.2. Akute Rhinitis.- 2. Sonderformen der Rhinitis.- 2.1. Allergische Rhinitis.- 2.2. Trockene Rhinitis (Ozaena).- 3. Nebenhöhlenentzündung.- 3.1. Akute Kieferhöhlenentzündung.- 3.2. Chronische Kieferhöhlenentzündung (eitrig, odontogen, polypös).- 3.3. Stirnhöhlenentzündung.- II. "Verstopfte" Nase ohne Rhinitis.- 1. Septumdeviation.- 2. Choanalatresie.- 3. Rachenmandelhyperplasie.- 4. Nasenfremdkörper.- III. Nasenblutung.- 1. Nasenbluten ohne Trauma.- 1.1. Symptomatisches Nasenbluten.- 1.2. Nasen- und Nebenhöhlen-Tumoren.- 2. Nasenblutung nach Trauma.- 2.1. Örtliches Nasenbluten durch den "bohrenden Finger".- 2.2. Nasenbeinfraktur.- 2.3. Nebenhöhlenverletzungen und frontobasale Frakturen.- IV. Differentialdiagnose der Kopfschmerzen.- 1. Kopfschmerzen