GREEN NET - Manstein, Wilfried von
22,80
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

5 Kundenbewertungen

Der 12jährige Mario ist ein "Baumflüsterer" - er erforscht das geheime Leben der Bäume, ihre Psychologie, ihre Kommunikation im "grünen Netz". Als seine Mutter in einen Baum verwandelt wird, muss er tiefer in die magische Welt der Pflanzen eintauchen, als ihm lieb ist. Er gerät in einen Krieg zwischen einem terroristischen Baum, der die Menschheit vernichten will, weil sie die Natur zerstört, und dem Weltenbaum Yggdrasil, der den Menschen noch eine Chance geben mag. Wird es dem Jungen gelingen, den "bösen" Baum nach vielen Abenteuern zu besiegen?…mehr

Produktbeschreibung
Der 12jährige Mario ist ein "Baumflüsterer" - er erforscht das geheime Leben der Bäume, ihre Psychologie, ihre Kommunikation im "grünen Netz". Als seine Mutter in einen Baum verwandelt wird, muss er tiefer in die magische Welt der Pflanzen eintauchen, als ihm lieb ist. Er gerät in einen Krieg zwischen einem terroristischen Baum, der die Menschheit vernichten will, weil sie die Natur zerstört, und dem Weltenbaum Yggdrasil, der den Menschen noch eine Chance geben mag.
Wird es dem Jungen gelingen, den "bösen" Baum nach vielen Abenteuern zu besiegen?
  • Produktdetails
  • Verlag: Boerner
  • Seitenzahl: 412
  • Erscheinungstermin: Dezember 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 139mm x 30mm
  • Gewicht: 659g
  • ISBN-13: 9783942498203
  • ISBN-10: 3942498200
  • Artikelnr.: 46873468
Autorenporträt
von Manstein, Wilfried
Wilfried von Manstein (Jahrgang 1945) war Tellerwäscher, Seefahrer, Kellner, Gärtner, Taxichauffeur, Schauspieler und Regisseur, bevor er ein Studium des »Kreativen Schreibens« begann und mit 67 Jahren die Masterprüfung ablegte. Er schrieb etliche, auch preisgekrönte Märchen und Kurzgeschichten. »Green net« ist sein erster Roman.