10,90 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Produktdetails
  • Sammlung der Zeitzeugen 83
  • Verlag: Zeitgut
  • erw. Aufl.
  • Seitenzahl: 128
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: 3. Dezember 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 217mm x 135mm x 12mm
  • Gewicht: 186g
  • ISBN-13: 9783866142602
  • ISBN-10: 3866142609
  • Artikelnr.: 47525511
Autorenporträt
Robert Heisenberg, geboren 1930 in Wolfen, Kreis Bitterfeld. Sohn des Chemikers Heisenberg und Neffe des Physikers und Nobelpreisträgers Werner Heisenberg. Er wuchs ab 1934 in Leipzig auf. 1938 Umzug nach Dresden und Besuch einer Rudolf-Steiner-Schule bis zu deren Schließung 1941. Die Familie siedelte 1942 aufs Land in die Nähe von Saulgau in Oberschwaben um. Oberrealschule bis Kriegsende, anschließend Privatunterricht. Nach Schlosserlehre Maschinenbau-Studium am Polytechnikum Friedberg 1949 bis 1952. Tätigkeiten als Ingenieur in Essen bei einer Gerätebaufirma bis 1954, bis 1968 in einem Planungsbüro in Köln und Stuttgart. 1968 bis 1985 Fachberater und Verkaufsingenieur Südost-Europa in München für eine Anlagenbaufirma. 1985 bis 2001 eigenes Ingenieurbüro in München. Robert Heisenberg ist verheiratet und hat einen Sohn. Er lebt als freier beratender Ingenieur in Rosenheim.