10,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Maike ist unzufrieden, ihr Beruf als Erzieherin macht sie nicht glücklich, und ihr Verlobter Bernd ist ein Arsch. Alles ändert sich, als sie mit ihrer Freundin eine Schiffsreise unternimmt. Das Tagebuch, das sie in ihrer Kabine findet, gibt ihr den Startschuss in ein neues, aufregendes Leben. Wem gehört das mysteriöse Tagebuch, und hat es etwas mit der Frau zu tun, die Selbstmord begangen haben soll? Maikes Neugier ist geweckt. Obwohl sie überhaupt keine Ahnung hat, wie man Kriminalfälle löst, muss sie die Geschehnisse einfach aufklären. Was ist wirklich auf dem Schiff passiert? Und worin verstrickt sie sich bei der Suche nach der Wahrheit?…mehr

Produktbeschreibung
Maike ist unzufrieden, ihr Beruf als Erzieherin macht sie nicht glücklich, und ihr Verlobter Bernd ist ein Arsch. Alles ändert sich, als sie mit ihrer Freundin eine Schiffsreise unternimmt. Das Tagebuch, das sie in ihrer Kabine findet, gibt ihr den Startschuss in ein neues, aufregendes Leben. Wem gehört das mysteriöse Tagebuch, und hat es etwas mit der Frau zu tun, die Selbstmord begangen haben soll? Maikes Neugier ist geweckt. Obwohl sie überhaupt keine Ahnung hat, wie man Kriminalfälle löst, muss sie die Geschehnisse einfach aufklären. Was ist wirklich auf dem Schiff passiert? Und worin verstrickt sie sich bei der Suche nach der Wahrheit?
  • Produktdetails
  • Ein Fall für Maike 1
  • Verlag: Bookshouse
  • Seitenzahl: 232
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 14mm
  • Gewicht: 250g
  • ISBN-13: 9789963536580
  • ISBN-10: 9963536581
  • Artikelnr.: 49065845
Autorenporträt
Katharina Georgi, geboren 1966 in Baden-Württemberg. Seit ihrem dritten Lebensjahr wohnt sie in Fürth im Odenwald. Sie ist ein Odenwälder Mädel und genau so ist ihr auch der Schnabel gewachsen. In Fürth ist sie zur Schule gegangen, lebt und arbeitet dort als Autorin. Seit 2010 schreibt sie an mehreren Büchern, die sie im Laufe der Zeit veröffentlichen möchte. Hauptsächlich schreibt Katharina Krimis mit Humor. So auch ihr jüngster Roman. Binnen kurzer Zeit hatte sie eine Person erschaffen, die einfach nicht mehr wegzudenken war. Maike, eine Möchtegern-Detektivin, Traumtänzerin, Chaotin und einfach treu in dem, was sie tut. Das erste Buch mit der Protagonistin Maike ist fertig, aber es sollen noch einige Fortsetzungen folgen.