Falsche Annahmen - Wolff, Gerhard
11,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Hauptschullehrer Leidters unterrichtet an der Hauptschule Eselfurt. Eine seiner Schülerinnen verschwindet während des Wandertages und das in einer Zeit, als ein Serienmörder in der Stadt sein Unwesen treibt. Zusammen mit seinem Freund Kommissar Loster begibt er sich auf die Suche nach der Schülerin. Auf dieser Suche erlebt Leidters eine durch und durch gewalttätige Gesellschaft, er erkennt die Aggression als Kennzeichen des Menschen und die Notwendigkeit, vor dieser Aggression nicht zu kapitulieren, sondern sie in die richtigen Bahnen zu lenken.. Wird es ihm gelingen, das Mädchen zu finden und…mehr

Produktbeschreibung
Hauptschullehrer Leidters unterrichtet an der Hauptschule Eselfurt. Eine seiner Schülerinnen verschwindet während des Wandertages und das in einer Zeit, als ein Serienmörder in der Stadt sein Unwesen treibt. Zusammen mit seinem Freund Kommissar Loster begibt er sich auf die Suche nach der Schülerin. Auf dieser Suche erlebt Leidters eine durch und durch gewalttätige Gesellschaft, er erkennt die Aggression als Kennzeichen des Menschen und die Notwendigkeit, vor dieser Aggression nicht zu kapitulieren, sondern sie in die richtigen Bahnen zu lenken.. Wird es ihm gelingen, das Mädchen zu finden und seinen Mitmenschen ein Zeichen der Liebe zu senden? Und wo zeigt sich Gott in diesem Chaos?
  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Seitenzahl: 304
  • Altersempfehlung: 18 bis 99 Jahre
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 17mm
  • Gewicht: 358g
  • ISBN-13: 9783741855948
  • ISBN-10: 3741855944
  • Artikelnr.: 46299702
Autorenporträt
Wolff, GerhardMein Interesse gilt den Veränderungen, Entwicklungen, Probleme und Verwerfungen der Gesellschaft und der Menschen. Diese gilt es in spannenden und handlungsreichen Gleichnissen aufzudecken und menschenwürdige Lösungen anzubieten.