Europarecht - Haratsch, Andreas / Koenig, Christian / Pechstein, Matthias / Köngeter, Matthias / Kubicki, Philipp
Marktplatzangebote
3 Angebote ab € 1,50 €

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Das Lehrbuch kann sowohl als Einführung als auch zum Wiederholen des europarechtlichen Prüfungsstoffes anhand der Merksätze und Übersichten herangezogen werden. Merksätze und Prüfungsübersichten sollen als Lernkontrollen zum nochmaligen Nachlesen im betreffenden Kapitel anregen. In dieser fünften Auflage wurden die dargestellten Themen zwecks besserer Übersicht zu einem guten Teil neu gegliedert, rechtsdogmatisch vertieft und in eine Gestaltung gebracht, die das Erfassen und Nachvollziehen der komplexen Materie noch weiter erleichtert. Bei den Grundfreiheiten - die nun in einem anderen,…mehr

Produktbeschreibung
Das Lehrbuch kann sowohl als Einführung als auch zum Wiederholen des europarechtlichen Prüfungsstoffes anhand der Merksätze und Übersichten herangezogen werden. Merksätze und Prüfungsübersichten sollen als Lernkontrollen zum nochmaligen Nachlesen im betreffenden Kapitel anregen. In dieser fünften Auflage wurden die dargestellten Themen zwecks besserer Übersicht zu einem guten Teil neu gegliedert, rechtsdogmatisch vertieft und in eine Gestaltung gebracht, die das Erfassen und Nachvollziehen der komplexen Materie noch weiter erleichtert. Bei den Grundfreiheiten - die nun in einem anderen, prüfungsorientierten Aufbau dargestellt werden -, wie auch im EG-Wettbewerbsrecht waren zahlreiche Änderungen und Entwicklungen berücksichtigen, die sich insbesondere aus der Rechtsprechung des EuGH sowie verschiedenen neueren relevanten Entscheidungen und sonstigen Maßnahmen der Kommission ergeben. Der Vertrag über eine Verfassung für Europa ist im ersten Kapitel dargestellt.

"Die Aktualität des Buches kann ebenfalls nur lobend erwähnt werden. ... Gesamteindruck: Das von Koenig / Haratsch vorgelegte Buch kann wie in den Vorauflagen voll überzeugen. Aktuell und durch die Übersichten und Merksätze sehr anschaulich wird der Pflichtstoff Europarecht studentenfreundlich aufbereitet. Die Darstellung ist überschaubar und flüssig lesbar. Ein gelungenes Stichwortverzeichnis ... rundet den sehr guten Eindruck ab."
Stefanie Samland, jurawelt.com

"Aktuell und durch die Übersichten und Merksätze sehr anschaulich wird der Pflichtstoff Europarecht studentenfreundlich aufbereitet. Die Darstellung ist überschaubar und flüssig lesbar. Ein gelungenes Stichwortverzeichnis ... rundet den sehr guten Eindruck ab."
Stefanie Samland, jurawelt.com
  • Produktdetails
  • Verlag: Mohr Siebeck
  • 5., vollständig neu bearbeitete Auflage
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783161489228
  • ISBN-10: 3161489225
  • Artikelnr.: 20816469
Autorenporträt
Andreas Haratsch: geboren 1963; 1997 Promotion; 2003 Habilitation; Privatdozent an der Universität Potsdam; im Wintersemester 2005/06 Vertreter des Lehrgebiets Deutsches und Europäisches Verfassungs- und Verwaltungsrecht an der FernUniversität in Hagen sowie Lehrbeauftragter an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer.
Christian Koenig: geboren 1961; 1988 Promotion; 1993 Habilitation; seit 1994 Universitätsprofessor; seit 1999 Direktor am Zentrum für Europäische Integrationsforschung der Universität Bonn.
Matthias Pechstein: geboren 1958; 1987 Promotion; 1994 Habilitation; Inhaber des Jean-Monnet-Lehrstuhls für Öffentliches Recht mit Schwerpunkt Europarecht an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder).