34,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die niederbayerische Abtei zählt zu den frühen bayerischen Klostergründungen. Auch heute noch ist Metten ein lebendiger Ort benediktinischen Lebens. Vor allem die berühmte Bibliothek, die Kirche und der Festsaal ziehen viele Besucher an. Der reich illustrierte Band erzählt aus 1250 Jahren Geschichte: von der Gründung, der Aufhebung, der Wiederbesiedelung, vom klösterlichen Leben, der Architektur- und Baugeschichte, von Seelsorge, Bildungsarbeit im eigenen Gymnasium u.v.m.…mehr

Produktbeschreibung
Die niederbayerische Abtei zählt zu den frühen bayerischen Klostergründungen. Auch heute noch ist Metten ein lebendiger Ort benediktinischen Lebens. Vor allem die berühmte Bibliothek, die Kirche und der Festsaal ziehen viele Besucher an. Der reich illustrierte Band erzählt aus 1250 Jahren Geschichte: von der Gründung, der Aufhebung, der Wiederbesiedelung, vom klösterlichen Leben, der Architektur- und Baugeschichte, von Seelsorge, Bildungsarbeit im eigenen Gymnasium u.v.m.
  • Produktdetails
  • Bayerische Geschichte
  • Verlag: Pustet, Regensburg
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 4. Juli 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 266mm x 218mm x 22mm
  • Gewicht: 1246g
  • ISBN-13: 9783791727608
  • ISBN-10: 3791727605
  • Artikelnr.: 44748898
Autorenporträt
Stephan Haering OSB, Dr. theol., Dr. iur. can. habil., M. A., geb. 1959, ist Professor für Kirchenrecht, insbesondere Verwaltungsrecht sowie Kirchliche Rechtsgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Zahlreiche kirchenrechtliche und historische Veröffentlichungen.Tätigkeit als Richter in der kirchlichen Rechtspflege, Dekan der Historischen Sektion der Bayerischen Benediktinerakademie.