10,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Ein Mutterherz vergisst nie - Zwangsadoption in der BRD, ist eine Wahre Geschichte, die mir am 16.09.1973 in einer Frauenklinik in Berlin - Neukölln passiert ist. Zwangsadoption eines Kinder, nach der Geburt, ist für mich nicht nur ein Wort, sondern musste ich als Minderjährige, selbst erleben. Ich möchte mit meiner Biographie ein Zeichen setzen, für die, die sich daran beteiligt haben und für die, denen ihre Kinder auch auf so grausame Weise weggerissen wurden. Ich suche meine Tochter heute noch und wir haben das Jahr 2015, weil sie mir gegen meinen Willen am 16.09.1973, weggenommen worden…mehr

Produktbeschreibung
Ein Mutterherz vergisst nie - Zwangsadoption in der BRD, ist eine Wahre Geschichte, die mir am 16.09.1973 in einer Frauenklinik in Berlin - Neukölln passiert ist.
Zwangsadoption eines Kinder, nach der Geburt, ist für mich nicht nur ein Wort, sondern musste ich als Minderjährige, selbst erleben.
Ich möchte mit meiner Biographie ein Zeichen setzen, für die, die sich daran beteiligt haben und für die, denen ihre Kinder auch auf so grausame Weise weggerissen wurden.
Ich suche meine Tochter heute noch und wir haben das Jahr 2015,
weil sie mir gegen meinen Willen am 16.09.1973, weggenommen worden ist, mit staatlichen Stempel. Diese Menschenrechtsverletzung hat auch in der BRD stattgefunden, nach DDR-Rezept.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 104
  • Erscheinungstermin: 1. Dezember 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 6mm
  • Gewicht: 118g
  • ISBN-13: 9783739213477
  • ISBN-10: 3739213477
  • Artikelnr.: 44217354
Autorenporträt
Kohrs, Brigitte
Ich bin von Beruf, Familientherapeutin/Sozialtherapeutin und in Berlin geboren. Ich bin verheiratet.