Dreißig Jahre im Bundestag - Der Einfluss der Grünen auf die politische Kultur und das öffentliche Leben der Bundesrepublik Deutschland - Markovits, Andrei S; Klaver, Joseph
Marktplatzangebote
2 Angebote ab € 3,00 €

    Buch

Produktdetails
Rezensionen

Perlentaucher-Notiz zur Süddeutsche Zeitung-Rezension

Andrei Markovits kennt die Grünen seit ihren Anfängen und ist fasziniert von ihrem Wandel von der "Vorhut des Anti-Establishments" zur "ökologischen Reformpartei" und mittlerweile drittstärksten Kraft in der deutschen Politiklandschaft, berichtet Hartmut Palmer. Hinter dem drögen Titel "Dreißig Jahre im Bundestag" verbirgt sich eine beherzte "Streitschrift zur Verteidigung der grünen Kultur", die er zusammen mit seinem Schüler Joseph Klaver geschrieben hat, verrät der Rezensent. Markovits verteidigt den langen "Marsch durch den Pragmatismus", der der Partei ihr heutiges Gesicht beschert hat, und die "Marke 'Grün'" in der internationalen Politik verbreitet hat, und er tut das so faktenreich, dass dieses Büchlein auch nach der Wahl noch zur Lektüre taugt, lobt Palmer.

© Perlentaucher Medien GmbH