Die Rhythmen der Unfähigkeit - Leiner, Jakob
13,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

"Das schillernde Café lachte johlend auf, ein flüsternder Lufthauch fuhr in die samtroten Markisen über dem Gehsteig und ließ sie flattern, als bewegten sich die Nüstern eines großen Tieres. Um einer akuten Enttäuschung aus dem Weg zu gehen, resignierte der Wassermann erst und versuchte sich dann erneut an der Tür." Eine poetische Erzählung über (geistige) Heimat und sich schließende Kreise.…mehr

Produktbeschreibung
"Das schillernde Café lachte johlend auf, ein flüsternder Lufthauch fuhr in die samtroten Markisen über dem Gehsteig und ließ sie flattern, als bewegten sich die Nüstern eines großen Tieres. Um einer akuten Enttäuschung aus dem Weg zu gehen, resignierte der Wassermann erst und versuchte sich dann erneut an der Tür."
Eine poetische Erzählung über (geistige) Heimat und sich schließende Kreise.
  • Produktdetails
  • Verlag: Autumnus
  • Seitenzahl: 166
  • Erscheinungstermin: März 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 119mm x 12mm
  • Gewicht: 164g
  • ISBN-13: 9783964480323
  • ISBN-10: 3964480320
  • Artikelnr.: 58603863
Autorenporträt
Leiner, Jakob
Jakob Leiner, Jahrgang 1992, aufgewachsen in Landau in der Pfalz, ist Mediziner/Autor/Kulturrezensent. Zahlreiche Veröffentlichungen in Zeitschriften sowie in Buchform. Er lebt und arbeitet in Freiburg im Breisgau. Im Autumnus Verlag sind von ihm erschienen: "Die Arroganz des Kummers. Roman", "Schrieben Farben die Musik. Gedichte", "Nachlauf ist ein Kinderspiel. Gedichte" sowie das Kindersachbuch "Entdecke die Klassische Musik".