Die Lieblingsgedichte der Deutschen - Hagestedt, Luz (Hrsg.)

12,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Nennen Sie uns Ihr ganz persönliches Lieblingsgedicht! Mit dieser Aufforderung startete der Patmos Verlag in Zusammenarbeit mit dem WDR im Sommer 2000 eine großangelegte Radio-Umfrage. Über 3.000 Einsendungen wurden gesammelt und ausgewertet. Eine Hitliste wurde erstellt. So entstand diese einmalige Sammlung der 100 beliebtesten Gedichte der Deutschen. Hesses "Stufen", die "Mondnacht" von Eichendorff, Rilkes "Herbsttag" und "Panther", Fried und die großen Balladen von Goethe und Schiller, aber auch Celans erschütternde "Todesfuge" bilden den Auftakt, mit Ringelnatz' "Wunderland" sind die…mehr

Produktbeschreibung
Nennen Sie uns Ihr ganz persönliches Lieblingsgedicht! Mit dieser Aufforderung startete der Patmos Verlag in Zusammenarbeit mit dem WDR im Sommer 2000 eine großangelegte Radio-Umfrage. Über 3.000 Einsendungen wurden gesammelt und ausgewertet. Eine Hitliste wurde erstellt. So entstand diese einmalige Sammlung der 100 beliebtesten Gedichte der Deutschen. Hesses "Stufen", die "Mondnacht" von Eichendorff, Rilkes "Herbsttag" und "Panther", Fried und die großen Balladen von Goethe und Schiller, aber auch Celans erschütternde "Todesfuge" bilden den Auftakt, mit Ringelnatz' "Wunderland" sind die magischen 100 erreicht. Lassen Sie sich überraschen und anregen, tauchen Sie ein in die verzaubernde Welt der Poesie.
  • Produktdetails
  • Verlag: Artemis & Winkler
  • Artikelnr. des Verlages: .4160
  • 11. Aufl.
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 20. September 2001
  • Deutsch
  • Abmessung: 200mm x 141mm x 22mm
  • Gewicht: 325g
  • ISBN-13: 9783538069237
  • ISBN-10: 3538069239
  • Artikelnr.: 09983238
Autorenporträt
Lutz Hagestedt, geb. 1960, Literaturkritiker und Literaturwissenschaftler, ist Professor für Neuere und neueste deutsche Literatur an der Universität Rostock.