Nicht lieferbar
Der Unsichtbare Tod - REMUR
  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Der Technologie-Thriller "Der Unsichtbare Tod" ist das zweite Buch einer Trilogie über die Bedrohung der Menschheit durch den internationalen Terrorismus mit Massenvernichtungswaffen. Protagonist der Serie ist Dr. Martin Steiner vom Bundesnachrichtendienst BND, sein Gegner Kim Il-sung, der "Große Führer" von Nordkorea.
Unter dem "Großen Führer" hat sich eine terroristische Allianz aus Altkommunisten der ehemaligen Sowjetunion und islamistischen Gotteskriegern gebildet, die ein gemeinsames Ziel verfolgt: Die Vernichtung des kapitalistischen Westens. Dafür hat man eine Massenvernichtungswaffe
…mehr

Produktbeschreibung
Der Technologie-Thriller "Der Unsichtbare Tod" ist das zweite Buch einer Trilogie über die Bedrohung der Menschheit durch den internationalen Terrorismus mit Massenvernichtungswaffen. Protagonist der Serie ist Dr. Martin Steiner vom Bundesnachrichtendienst BND, sein Gegner Kim Il-sung, der "Große Führer" von Nordkorea.

Unter dem "Großen Führer" hat sich eine terroristische Allianz aus Altkommunisten der ehemaligen Sowjetunion und islamistischen Gotteskriegern gebildet, die ein gemeinsames Ziel verfolgt: Die Vernichtung des kapitalistischen Westens. Dafür hat man eine Massenvernichtungswaffe aus den geheimen Waffenarsenalen des Kalten Krieges in Besitz genommen, die Materie durchdringt und unsichtbar tötet. Dr. Martin Steiner vom BND hat die Pläne der Terroristen durchschaut und steht an erster Stelle auf ihrer Todesliste. Es beginnt ein mörderischer Wettlauf gegen die Zeit und einen Gegner, der keine Skrupel kennt und den eigenen Tod nicht fürchtet.
  • Produktdetails
  • Confidential Bd.2
  • Verlag: Rhombos-Verlag
  • Seitenzahl: 264
  • Erscheinungstermin: 18. September 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm
  • Gewicht: 312g
  • ISBN-13: 9783938807941
  • ISBN-10: 3938807946
  • Artikelnr.: 26982800
Autorenporträt
Hinter dem Pseudonym REMUR steht der Autor Dr.-Ing. Klaus Rumer, geboren 1944 in Bamberg. Dr. Rumer hat Luft- und Raumfahrttechnik an der Technischen Universität in München studiert. Nach Promotion und beruflichen Aufenthalten in Den Haag und Paris, war er in leitenden Managerpositionen in Deutschland tätig und ist als Autor von Fachbüchern aus Wirtschaft und Management bekannt.