19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das WIR steht für eine kollektive Bewusstseinspräsenz, die sich durch das Buch dem Leser offenbart, um ihn in die Begegnung mit seinem Höheren Selbst zu begleiten. Das Ziel der WIR-Botschaften ist es, über den Text hinaus, eine tiefes WIR-Gefühl wiederzuerwecken, in dem wir die umarmende Gegenwart eines allverbundenen Lebens erfahren. Das WIR spricht über das Leben in einer bilderreichen, metaphorischen Weise und vergleicht es mit einem spielerischen Schwingungstanz, einer kosmischen Symphonie, oder einem multidimensionalen Erfahrungsmosaik von Bewusstseinsmomenten. Die Sprache, derer sich das…mehr

Produktbeschreibung
Das WIR steht für eine kollektive Bewusstseinspräsenz, die sich durch das Buch dem Leser offenbart, um ihn in die Begegnung mit seinem Höheren Selbst zu begleiten.
Das Ziel der WIR-Botschaften ist es, über den Text hinaus, eine tiefes WIR-Gefühl wiederzuerwecken, in dem wir die umarmende Gegenwart eines allverbundenen Lebens erfahren.
Das WIR spricht über das Leben in einer bilderreichen, metaphorischen Weise und vergleicht es mit einem spielerischen Schwingungstanz, einer kosmischen Symphonie, oder einem multidimensionalen Erfahrungsmosaik von Bewusstseinsmomenten.
Die Sprache, derer sich das WIR dabei bedient, ist in ihrem Rhythmus so aufgebaut, dass in ihr Schwingungsschlüssel bzw. Frequenzcodes hinterlegt sind, die es dem Leser erlauben, genau die Energieräume zu betreten, von denen das WIR spricht.
Damit kann das Buch zu einer Bewusstseinsreise in die Schatzhäuser höherer Erkenntnis werden, durch die wir das zur Entfaltung bringen, was als Keim in uns immer schon angelegt ist.
  • Produktdetails
  • Verlag: Epubli
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 472
  • Erscheinungstermin: 11. März 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 27mm x 125mm x 28mm
  • Gewicht: 547g
  • ISBN-13: 9783748516767
  • ISBN-10: 3748516762
  • Artikelnr.: 55377099
Autorenporträt
Kaiser, Robin
Robin Kaiser studierte Psychologie und Philosophie in Berlin und arbeitet seither als selbstständiger Berater, Körpertherapeut und Künstler. Nach einer Reihe intensiver Meditationserfahrungen in einem buddhistischen Kloster in Thailand begannen sich die Texte wie von selbst zu schreiben.