Gebundenes Buch

Das große Buch der Stauden stellt 1800 Blattschmuck- und Blütenstauden, Gräser und Farne vor. Über 750 Abbildungen zeigen die Stauden, Gartenblumen und Gräser von ihrer schönsten Seite. Sie erfahren alles über das Aussehen und die Standortansprüche der Pflanzen, über die Verwendung im Garten, die Pflege und die Pflanzenvermehrung. Außerdem werden Tipps zur Pflanzung gegeben und die wichtigsten Gestaltungsprinzipien erläutert. 65 Sortentabellen bieten Ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten Merkmale der einzelnen Stauden.…mehr

Produktbeschreibung
Das große Buch der Stauden stellt 1800 Blattschmuck- und Blütenstauden, Gräser und Farne vor. Über 750 Abbildungen zeigen die Stauden, Gartenblumen und Gräser von ihrer schönsten Seite. Sie erfahren alles über das Aussehen und die Standortansprüche der Pflanzen, über die Verwendung im Garten, die Pflege und die Pflanzenvermehrung. Außerdem werden Tipps zur Pflanzung gegeben und die wichtigsten Gestaltungsprinzipien erläutert. 65 Sortentabellen bieten Ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten Merkmale der einzelnen Stauden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Eugen Ulmer
  • Seitenzahl: 287
  • Erscheinungstermin: 14. März 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 266mm x 196mm
  • Gewicht: 1400g
  • ISBN-13: 9783800174287
  • ISBN-10: 3800174286
  • Artikelnr.: 32689747
Autorenporträt
Andreas Barlage hat Gartenbau an der Universität in Hannover studiert und verfügt über viel Erfahrung in der Gestaltung von Gärten. Sein Wissen gibt er seit Jahren als Fachjournalist und -referent weiter. Er ist Autor zahlreicher Beiträge in Gartenmagazinen sowie etlicher Gartenbücher. Das Thema Rosen ist sein Spezialgebiet.

Der Buchautor und Übersetzer Frank M. von Berger, Jahrgang 1960, studierte Kulturwissenschaften in Freiburg. Er verfasste und übersetzte zahlreiche Bücher zum Thema Gartenbau und Pflanzen, unter anderem zu den Themen Stauden, Kübelpflanzen und Schwimmteiche.