Das Alexanderbild im Wandel der Zeit - Ide, René
14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,3, Universität Rostock (Heinrich-Schliemann-Institut für Altertumswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit bezieht sich auf den Mythos und das Bild Alexanders und seinen Wandel im Laufe der Jahrhunderte. Schwerpunkte werden dabei die verschiedenen Darstellungen des Herrschers in der Antike, im Mittelalter und der Neuzeit (bzw. Zeitgeschichte) sein. Dabei wird die Betrachtung erst nach dem Tod Alexanders beginnen. Ergebnis soll eine Darstellung und Bewertung…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,3, Universität Rostock (Heinrich-Schliemann-Institut für Altertumswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit bezieht sich auf den Mythos und das Bild Alexanders und seinen Wandel im Laufe der Jahrhunderte. Schwerpunkte werden dabei die verschiedenen Darstellungen des Herrschers in der Antike, im Mittelalter und der Neuzeit (bzw. Zeitgeschichte) sein. Dabei wird die Betrachtung erst nach dem Tod Alexanders beginnen. Ergebnis soll eine Darstellung und Bewertung sein, die die Bedeutung des Alexanderbildes bzw. Mythos für die jeweiligen Zeitabschnitte erfasst. Kern des Ganzen wird die politische Ebene sein. Weitere Verbindungen sind aber keinesfalls ausgeschlossen. Die Arbeit wird keine Darstellung der Biographie Alexanders sein. Die Betrachtung beginnt, wie bereits erwähnt, erst nach seinem Tod. Es wird daher nur auf relevante Punkte seines Werdegangs
eingegangen, die für diese Ausführungen bedeutsam sind. Obligatorisch ist jedoch die Betrachtung des Wesens Alexanders, da sein Charakter für das Alexanderbild von entscheidender Bedeutung ist.
  • Produktdetails
  • Akademische Schriftenreihe Bd. V922732
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 28
  • Erscheinungstermin: 19. August 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 2mm
  • Gewicht: 56g
  • ISBN-13: 9783346246882
  • ISBN-10: 3346246884
  • Artikelnr.: 60199616