14,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Während einer Stadtgrabung in London entdecken Peter Conrad und Lisa Franks innerhalb der Grundmauern einer alten Kirche mysteriöse Bestattungen. Was sich anfangs wie ein mittelalterlicher High-Society-Friedhof darstellt, erweist sich bald als Ort uralter Flüche und Rituale: Den Toten fehlen die Köpfe, ihre Knochen wurden zertrümmert und Nägel in ihre Leiber getrieben. Wenig später stoßen die Forscher um Professor Small auf Brompton Cemetery auf ähnliche Verstümmelungen und in einer vergessenen Krypta auf erstaunlich gut erhaltene Mumien aus viktorianischer Zeit. Zunächst ignorieren die…mehr

Produktbeschreibung
Während einer Stadtgrabung in London entdecken Peter Conrad und Lisa Franks innerhalb der Grundmauern einer alten Kirche mysteriöse Bestattungen. Was sich anfangs wie ein mittelalterlicher High-Society-Friedhof darstellt, erweist sich bald als Ort uralter Flüche und Rituale: Den Toten fehlen die Köpfe, ihre Knochen wurden zertrümmert und Nägel in ihre Leiber getrieben.
Wenig später stoßen die Forscher um Professor Small auf Brompton Cemetery auf ähnliche Verstümmelungen und in einer vergessenen Krypta auf erstaunlich gut erhaltene Mumien aus viktorianischer Zeit. Zunächst ignorieren die Forscher alle Warnungen und seltsamen Vorfälle. Doch dann wird eine ausgeblutete Frauenleiche gefunden. Und welches schreckliche Geheimnis hütet der Professor?
Je tiefer die Archäologen in den Fall eintauchen, desto größer wird die Gefahr. Schließlich greifen Conrad und Franks zu einer Maßnahme, die sie Kopf und Kragen kosten kann. Und ihren Verstand.
  • Produktdetails
  • Ein Fall für Peter Conrad .2
  • Verlag: Twentysix
  • Erscheinungstermin: 24. Januar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 142mm x 32mm
  • Gewicht: 612g
  • ISBN-13: 9783740753269
  • ISBN-10: 3740753269
  • Artikelnr.: 55026498
Autorenporträt
Stiller, Barry
Barry Stiller studierte Elektrotechnik und arbeitete nach seiner Zeit in der Sendeleitung von RTL Television in München als Redakteur für große Publikumszeitschriften im Computerbereich. Danach wechselte er die Branche, um als Redakteur für ein bekanntes Musiker-Magazin zu schreiben. Anfang der 2000er Jahre folgte ein Studium der Ur- und Frühgeschichte in Köln und der Archäologie Meso- und Südamerikas in Bonn. Seit 2003 beschäftigt sich Barry Stiller wieder vornehmlich mit dem Schreiben und mit Malerei.

Stiller, Dana
Dana Stiller ist seit frühester Kindheit von archäologischer Forschung, "toten" Sprachen und von Büchern fasziniert. Nach dem Besuch eines altsprachlichen Gymnasiums studierte sie Ägyptologie, Luwisch, Alt-Griechisch, sowie Archäologie der Ur- und Frühgeschichte in Köln, anschließend in Bonn die Archäologie Meso- und Südamerikas und Keltische Sprachen. 2006 folgte ein Studium der Mathematik und der Englischen Sprache.