Beiträge zur Heimatkunde der Städte Löhne und Bad Oeynhausen
14,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Ein halbes Jahrhundert ist es her, als im Jahr 1968 ein Kreis von Löhner Heimatfreunden die heimatkundliche Reihe zur Geschichte des unteren Werretales begründete, und vierzig Jahre sind inzwischen vergangen, dass der 1974 ins Leben gerufene Arbeitskreis für Heimatpflege der Nachbarstadt Bad Oeynhausen gemeinsam mit dem Heimatverein der Stadt Löhne die Verantwortung für die Herausgabe übernahm. Die Herausgeber freuen sich, den Leserinnen und Lesern eine interessante Sammlung von Beiträgen über lokalhistorische Themen und Forschungen zu präsentieren. Die Aufsätze sind aus Gründen der…mehr

Produktbeschreibung
Ein halbes Jahrhundert ist es her, als im Jahr 1968 ein Kreis von Löhner Heimatfreunden die heimatkundliche Reihe zur Geschichte des unteren Werretales begründete, und vierzig Jahre sind inzwischen vergangen, dass der 1974 ins Leben gerufene Arbeitskreis für Heimatpflege der Nachbarstadt Bad Oeynhausen gemeinsam mit dem Heimatverein der Stadt Löhne die Verantwortung für die Herausgabe übernahm. Die Herausgeber freuen sich, den Leserinnen und Lesern eine interessante Sammlung von Beiträgen über lokalhistorische Themen und Forschungen zu präsentieren. Die Aufsätze sind aus Gründen der Übersichtlichkeit und Lesbarkeit nicht mehr rein chronologisch, sondern im Wesentlichen thematisch angeordnet, aufgeteilt in einen Bad Oeynhausener Teil und einen Löhner Teil.
Inhaltsangabe
Bad Oeynhausen Helmut Henschel: Die Notgemeinschaft der Besatzungsgeschädigten e.V. »Oeynhausen sollte wieder eine Kurstadt werden dürfen ...« . 25 Heinrich Langejürgen: Dr. Walther Kronheim: verfemt
verfolgt
vergessen. Jurist in der Illegalität, Bürgermeister, Stadtdirektor, Kurdirektor . 43 Manfred Rasch: Fritz Sültemeyer (1856
1938)
Hüttenfachmann und technischer Berater von August Thyssen . 89 Erika Mosel: Buntglasfenster in den Bad Oeynhausener Villen (mit Fotos von Hans
Dieter Lehmann) . 99 Rainer Münzenmaier: Libellenvorkommen im Raum Bad Oeynhausen/Löhne . 115 Löhne Otto Steffen / Erik Steffen: Die Landesvisitation in der Vogtei Gohfeld des Fürstentums Minden im Jahr 1682: Bauerschaft Löhne und Bischofshagen . 163 Friedel Schütte: »Rote Rosen statt brauner Soße«. Albert Gellermann (1888
1946)
ein bekennender Pazifist und früher Gegner des Nationalsozialismus . 199 Ulrike Mielke: Die alte Küsterschule in Gohfeld . 223 Ulrike Mielke: Die evangelische Volksschule Gohfeld
Jöllenbeck 90 / Weihestraße 27 . 245