Apollon und Dionysos - Lerch, Frank
9,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Sein und Werden, Wille und Anschauung, Kultur und Natur sowie zahllose weitere Gegensatzpaare im initiatorischen Prozeß der Ich-Werdung zeugen von einem ewigen Konflikt im Innersten des Menschen, einer Dualität, zu der die ganze Gattung Mensch kraft ihres Bewußtseins verdammt zu sein scheint. In dieser Schrift widmet sich Frank Lerch der Aufgabe, die verschiedenen Ebenen des Subjektiven und Objektiven, des Inneren und Äußeren, des Erlebens und der Gestaltung in Nietzsches Begriffen des Apollinischen und Dionysischen zu beschreiben, die in beide Richtungen greifen und die die gegensätzlichen…mehr

Produktbeschreibung
Sein und Werden, Wille und Anschauung, Kultur und Natur sowie zahllose weitere Gegensatzpaare im initiatorischen Prozeß der Ich-Werdung zeugen von einem ewigen Konflikt im Innersten des Menschen, einer Dualität, zu der die ganze Gattung Mensch kraft ihres Bewußtseins verdammt zu sein scheint. In dieser Schrift widmet sich Frank Lerch der Aufgabe, die verschiedenen Ebenen des Subjektiven und Objektiven, des Inneren und Äußeren, des Erlebens und der Gestaltung in Nietzsches Begriffen des Apollinischen und Dionysischen zu beschreiben, die in beide Richtungen greifen und die die gegensätzlichen Pole der Betrachtung transzendieren. Und dies am Beispiel des bekanntesten Magiers und Okkultisten des 20. Jahrhunderts: Aleister Crowley.
  • Produktdetails
  • Verlag: Edition Esoterick / Kronlob, Lars Peter
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: 11. Juli 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 15mm
  • Gewicht: 194g
  • ISBN-13: 9783936830255
  • ISBN-10: 3936830258
  • Artikelnr.: 27449707
Inhaltsangabe
Vorwort I
Einführung II
Mythologische Ursprünge Apollon Dionysos III
Die Optik des Künstlers Apollon und Dionysos bei Nietzsche IV
Entzauberung und Verzauberung durch HighTech Technologische Kunst im Kino V
Auge und Eros
Der Drang zur Form VI
Der Rebis
Faktor VII
Die Wandlungen des Apollon und des Dionysos
Kulturhistorische Spurenlese Ägypten Griechenland Rom Italienische Renaissance Die okkulte Philosophie der Renaissance Neuzeit VIII
Schluß
Ein letzter Blick auf Crowley und seine Magie