Antonia sucht den Weihnachtsmann - Telker, Christina
9,60 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Bereits bei Einbruch der Dämmerung, ab Mitte November, holen wir die Weihnachtsbücher aus dem Regal, um uns auf die bevorstehende Zeit des Advents einzustimmen. Alte Märchen und Sagen fallen uns ein, die wir einst, beim Adventskranz von unseren Großeltern hörten. Aber wir suchen auch Jahr für Jahr nach neuen Texte. Diese möchte dieses Weihnachtsbuch Ihnen, liebe Leser bieten. Heiter, besinnlich, aber auch ein wenig ins Reich der Träume eintauchend, zu Feen, Elfen und Zwergen. Natürlich nicht, ohne beim Christkind oder dem Weihnachtsmann vorbei zu schauen.…mehr

Produktbeschreibung
Bereits bei Einbruch der Dämmerung, ab Mitte November, holen wir die Weihnachtsbücher aus dem Regal, um uns auf die bevorstehende Zeit des Advents einzustimmen. Alte Märchen und Sagen fallen uns ein, die wir einst, beim Adventskranz von unseren Großeltern hörten. Aber wir suchen auch Jahr für Jahr nach neuen Texte. Diese möchte dieses Weihnachtsbuch Ihnen, liebe Leser bieten. Heiter, besinnlich, aber auch ein wenig ins Reich der Träume eintauchend, zu Feen, Elfen und Zwergen. Natürlich nicht, ohne beim Christkind oder dem Weihnachtsmann vorbei zu schauen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Epubli
  • Seitenzahl: 96
  • Erscheinungstermin: 1. August 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 6mm
  • Gewicht: 125g
  • ISBN-13: 9783748575429
  • Artikelnr.: 57162684
Autorenporträt
Telker, Christina
Zur Person: Christina Telker wuchs in einem christlichen Elternhaus auf, in dem der Glaube gelebt wurde. Die Sommermonate verbrachte die Autorin in ihrer Kindheit im Pfarrhaus der Großeltern. Bereits in jungen Jahren schrieb sie Gedichte für ihre Kinder gerne selbst. Beruflich war sie als Kindergärtnerin in evangelischen Kindereinrichtungen tätig. Seit 2010 veröffentlicht die Hobbyautorin eigene Bücher. Zahlreiche Texte aus ihrer Feder wurden von diversen Verlagen in deren Bücher aufgenommen. In den Anfangsjahren lag ihr schriftstellerischen Hauptaugenmerk bei Naturmärchen für Kinder und Lyrik. Seit einigen Jahren schreibt sie überwiegen christlichen Texten in Lyrik und Prosa. Weitere Hobbys sind die Fotografie und grafische Gestaltung.