6,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die meisten Gedichte in diesem Band stammen aus der Zeit vor dem Medizinstudium des Autors, als er sich intensiv mit der Findung seines Selbst auseinandersetzte. Wie der Titel des Buches bereits andeutet, handelt ein Großteil der Gedichte von düsteren Gedankenflattereien, die jeden Menschen irgendwann heimsuchen. Michael Masyk hat sie mit einer direkten und oft provozierenden Sprache für seine Leser festgehalten.Die Gedichte sind mit Vorsicht zu genießen, denn ihre Wirkung wird niemanden unberührt lassen!…mehr

Produktbeschreibung
Die meisten Gedichte in diesem Band stammen aus der Zeit vor dem Medizinstudium des Autors, als er sich intensiv mit der Findung seines Selbst auseinandersetzte. Wie der Titel des Buches bereits andeutet, handelt ein Großteil der Gedichte von düsteren Gedankenflattereien, die jeden Menschen irgendwann heimsuchen. Michael Masyk hat sie mit einer direkten und oft provozierenden Sprache für seine Leser festgehalten.Die Gedichte sind mit Vorsicht zu genießen, denn ihre Wirkung wird niemanden unberührt lassen!
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 60
  • Erscheinungstermin: 25. September 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 197mm x 123mm x 10mm
  • Gewicht: 73g
  • ISBN-13: 9783848224661
  • ISBN-10: 3848224666
  • Artikelnr.: 36547570
Autorenporträt
Michael Masyk: Michael Masyk wurde 1988 in Deggendorf geboren. Schon als Kind befasste er sich mit dem Schreiben von Gedichten, Malen und Komponieren von eigenen Melodien. Heute studiert Michael Masyk Medizin in Riga und versucht in seiner Freizeit seine künstlerischen Interessen weiter zu verfolgen. Der vorliegende Gedichtband ist sein Erstlingswerk, das den Leser damit überrascht, mit welcher Tiefe hier Gefühle und Gedanken ihren Ausdruck finden.