. . . und achten Sie auf ihr Handgepäck! - Püschel, Andreas; Madel, Uwe
Marktplatzangebote
Ein Angebot für € 0,45 €

    Broschiertes Buch

"... und achten Sie auf Ihr Handgepäck!" Mit dieser Formel verabschiedet Moderator Uwe Madel seit zehn Jahren die inzwischen sehr zahlreiche Zuschauergemeinde der Sendung "Täter, Opfer, Polizei" im ORB. Neben Fahndungen und Präventionsbeiträgen gibt es ein drittes Element in der Sendung: den gezeichneten Kriminalfall, eine humoristisch-feuilletonistische Bearbeitung kurioser Begebenheiten. Hier trifft man viele alte Bekannte wieder. Den windigen Anlageberater, der seine Netze auswirft und sich am Ende selbst darin verfängt, die empörte Mietergemeinde, die wegen einer Störung des…mehr

Produktbeschreibung
"... und achten Sie auf Ihr Handgepäck!" Mit dieser Formel verabschiedet Moderator Uwe Madel seit zehn Jahren die inzwischen sehr zahlreiche Zuschauergemeinde der Sendung "Täter, Opfer, Polizei" im ORB. Neben Fahndungen und Präventionsbeiträgen gibt es ein drittes Element in der Sendung: den gezeichneten Kriminalfall, eine humoristisch-feuilletonistische Bearbeitung kurioser Begebenheiten. Hier trifft man viele alte Bekannte wieder. Den windigen Anlageberater, der seine Netze auswirft und sich am Ende selbst darin verfängt, die empörte Mietergemeinde, die wegen einer Störung des Satellitenempfangs einer alten Dame auf die Bude rückt - und dabei prompt eine Einbrecherbande stellt; oder den Ehemann in fremdem Bett, der sein Mobiltelefon benutzt, um eine Entführung vorzutäuschen. Der Bankräuber, der beim Überfall vor lauter Nervosität seinen Personalausweis vorlegt, ist längst ein Klassiker. Eine Auswahl der kuriosesten Kriminalfälle aus der ORB-Serie "Täter, Opfer, Polizei". Illustr iert von bekannten Zeichnern wie Klaus Vonderwerth, Cleo-Petra Kurze oder Milen Radev.
  • Produktdetails
  • Verlag: Be.Bra Verlag; Berlin.Krimiverlag
  • Seitenzahl: 171
  • Deutsch
  • Abmessung: 191mm x 152mm x 16mm
  • Gewicht: 206g
  • ISBN-13: 9783898090148
  • ISBN-10: 3898090140
  • Artikelnr.: 10788312
Autorenporträt
Uwe Madel, geboren 1965 in Frankfurt (Oder), 1988-1993 Journalistik-Studium in Leipzig und Madrid. Als Madrid-Korrespondent schrieb er für verschiedene deutsche Tageszeitungen. Seit 1992 ist er freiberuflich für den ORB tätig und moderiert u.a. das Kriminalmagazin 'Täter, Opfer, Polizei'. Andreas Püschel, geboren 1954 in Jena, 1975-1979 Jurastudium. 1979-1983 Redakteur bei der Wochenzeitung 'horizont'. 1983-1992 Kulturredakteur und Gerichtsberichterstatter des 'Eulenspiegel'. Seit 1992 freier Drehbuchautor, journalistische Mitarbeit an der Sendung 'Täter, Opfer, Polizei'.