Früher 14,99
als Mängelexemplar:
Jetzt nur 7,50**
versandkostenfrei*

Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
4 °P sammeln

Mängelexemplar
Lieferung nur solange der Vorrat reicht!

    Gebundenes Buch

3 Kundenbewertungen

"Die Liebe? Ist doch sowieso nur ein Rausch der Hormone!"
Moya, 18, ist gerade mit der Schule fertig geworden - und an die große Liebe glaubt sie ganz bestimmt nicht. Als ihre beste Freundin Lena sie für ein wissenschaftliches Liebesexperiment anmeldet, macht sie trotzdem mit. Als Versuchskaninchen kann ihr bei diesem Thema schließlich nichts passieren. Oder etwa doch? Plötzlich soll sie sich für einen von drei Jungs entscheiden. Und das auch noch vor laufender Kamera ...
"Wolke 7 ist auch nur Nebel" von Mara Andeck ist ein humorvoller Roman über Liebe, Freundschaft und das Erwachsenwerden.
…mehr

Produktbeschreibung
"Die Liebe? Ist doch sowieso nur ein Rausch der Hormone!"

Moya, 18, ist gerade mit der Schule fertig geworden - und an die große Liebe glaubt sie ganz bestimmt nicht. Als ihre beste Freundin Lena sie für ein wissenschaftliches Liebesexperiment anmeldet, macht sie trotzdem mit. Als Versuchskaninchen kann ihr bei diesem Thema schließlich nichts passieren. Oder etwa doch? Plötzlich soll sie sich für einen von drei Jungs entscheiden. Und das auch noch vor laufender Kamera ...

"Wolke 7 ist auch nur Nebel" von Mara Andeck ist ein humorvoller Roman über Liebe, Freundschaft und das Erwachsenwerden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Lübbe One In Der Bastei Lübbe Ag
  • 1. Aufl. 2016
  • Seitenzahl: 351
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: 11. März 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 167mm x 32mm
  • Gewicht: 584g
  • ISBN-13: 9783846600214
  • ISBN-10: 3846600210
  • Artikelnr.: 47308694
Autorenporträt
Mara Andeck schreibt nicht nur gern über die Liebe. Wie es sich für eine gelernte Wissenschaftsjournalistin gehört, interessiert sie sich dabei besonders für die wissenschaftliche Seite der Liebe. Dass sie darüber witzig, romantisch und so gar nicht verkopft schreiben kann, hat sie bereits mit diversen Büchern bewiesen, unter anderem mit ihrem erfolgreichen Jugendbuchdebüt Wen küss ich und wenn ja, wie viele?. Ihr neuer Roman Die Wolke 7 ist auch nur Nebel ist ihr erstes Buch im ONE-Programm.
Rezensionen
"Diese locker leichte Erzählung [...] ist gleichzeitig eine ironische Auseinandersetzung mit der Welt junger Frauen, und will mit einem Schuss Lebensweisheit auch an den Verstand appellieren." Süddeutsche Zeitung, 08.07.2016

"Auch diesmal sorgt die Autorin wieder mit amüsanten Dialogen für ein kurzweiliges Lesevergnügen und ist für ebenso unterhaltsame wie höchst unerwartete Wendungen gut. Für Andeck-Fans ein Muss!" Kölnische Rundschau, 28.05.2016

"Witzige Beziehungs-Chaos-Story!" Bravo Girl, 24.02.2016
Besprechung von 08.07.2016
Große Gefühle
„Liebe könnte doch eine Art Massenwahn sein“. Lisa, Moyas beste Freundin versinkt in Liebeskummer und ist für Tröstungsversuche nicht zu erreichen. Moya selbst, taff und völlig illusionslos, glaubt nicht an die großen Gefühle. Bis sie an einem vermeintlich wissenschaftlichen Experiment der Uni teilnimmt, um Geld für ein Jahr Neuseeland zu verdienen. Getestet soll werden, woran man bei den männlichen und weiblichen Probanden erkennt, ob sie zueinander passen. Dahinter stecken die Pharmaindustrie und eine Medienfirma, das Ganze wird auf Teeniekanälen vermarktet. Diese locker leichte Erzählung – abwechselnd treten beide Mädchen auf – ist gleichzeitig eine ironische Auseinandersetzung mit der Welt junger Frauen, und will mit einem Schuss Lebensweisheit auch an den Verstand appellieren. (ab 13 Jahre)
BUD
  
Mara Andeck: Wolke 7 ist auch nur Nebel. One (Bastei Lübbe) 2016. 253 Seiten, 14,99 Euro.
DIZdigital: Alle Rechte vorbehalten – Süddeutsche Zeitung GmbH, München
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über www.sz-content.de