Die Olchis auf Klassenfahrt / Die Olchis Büchersterne 1. Klasse Bd.6 - Dietl, Erhard
    Gebundenes Buch

Schleime-Schlamm-und-Klassenfahrtsspaß!
Das geht sogar den stärksten Olchis auf die Nerven! Die Schülerin Greta ist aus dem Klassenbus ausgebüxt und spielt den Olchis jetzt olchige Streiche. Die Olchis sind heilfroh, als Gretas Lehrerin kommt, um sie wieder abzuholen. Doch dann haben die Olchi-Kinder eine Idee: Sie wollten doch immer schon mal auf Klassenfahrt fahren! Und schon klettern sie als blinde Passagiere auf den Bus. Das wird die lustigste Klassenfahrt aller Zeiten! Perfektes Erstleservergnügen mit den Olchis!
Lesen lernen mit "Büchersterne" für die 1. Klasse: sehr große
…mehr

Produktbeschreibung
Schleime-Schlamm-und-Klassenfahrtsspaß!

Das geht sogar den stärksten Olchis auf die Nerven! Die Schülerin Greta ist aus dem Klassenbus ausgebüxt und spielt den Olchis jetzt olchige Streiche. Die Olchis sind heilfroh, als Gretas Lehrerin kommt, um sie wieder abzuholen. Doch dann haben die Olchi-Kinder eine Idee: Sie wollten doch immer schon mal auf Klassenfahrt fahren! Und schon klettern sie als blinde Passagiere auf den Bus. Das wird die lustigste Klassenfahrt aller Zeiten! Perfektes Erstleservergnügen mit den Olchis!

Lesen lernen mit "Büchersterne" für die 1. Klasse: sehr große Fibelschrift, einfache Wörter, kurze Sätze und ein hoher Bildanteil für die jüngsten Leseanfänger. Dazu 16 Seiten Leserätsel und Lesespiele im Anhang und eine Lesemission im Internet unter: www.LunaLeseprofi.de
www.büchersterne.de
  • Produktdetails
  • Büchersterne
  • Verlag: Oetinger
  • Seitenzahl: 64
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • Erscheinungstermin: 16. Juli 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 149mm x 12mm
  • Gewicht: 278g
  • ISBN-13: 9783789124310
  • ISBN-10: 3789124311
  • Artikelnr.: 42665550
Autorenporträt
Erhard Dietl, geb. 1953 in Regensburg, arbeitet heute als Zeichner und Autor. Seine Ausbildung erhielt er an der Akademie für das grafische Gewerbe und an der Akademie der bildenden Künste in München. Schon während seiner Ausbildung begann er für Zeitschriften zu zeichnen. Seit 1981 illustriert er Kinderbücher. Für seine Arbeit wurde er u. a. mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis, dem Kinderbuchpreis des Landes Nordrhein-Westfalen und der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet. Erfolgreich ist er auch als Songwriter zu Gedichten von Erich Kästner und Joachim Ringelnatz.