Mein allererstes Buch der Tierwohnungen - Carle, Eric
7,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Buch mit Papp-Einband

Wo wohnt ein Vogel? Im Nest oder im Baum? Und die Fledermaus? Sie könnte in einer Höhle leben, fühlt sich an einem Balken im Stall aber sicher auch wohl. In diesem Klappbilderbuch können kleine Tierfreunde herausfinden, wo Hund, Maus, Pferd, aber auch andere Lieblingstiere wie etwa Pinguine zu Hause sind. Das Reizvolle an diesem Buch ist, dass es für viele Tiere mehrere passende Behausungen gibt, die auf den unteren Klappseiten in Wort und Bild vorgestellt werden. So lernen schon kleine Kinder auf spielerische Art die bunte Welt der Tiere und Natur kennen.…mehr

Produktbeschreibung
Wo wohnt ein Vogel? Im Nest oder im Baum? Und die Fledermaus? Sie könnte in einer Höhle leben, fühlt sich an einem Balken im Stall aber sicher auch wohl. In diesem Klappbilderbuch können kleine Tierfreunde herausfinden, wo Hund, Maus, Pferd, aber auch andere Lieblingstiere wie etwa Pinguine zu Hause sind. Das Reizvolle an diesem Buch ist, dass es für viele Tiere mehrere passende Behausungen gibt, die auf den unteren Klappseiten in Wort und Bild vorgestellt werden. So lernen schon kleine Kinder auf spielerische Art die bunte Welt der Tiere und Natur kennen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Gerstenberg Verlag
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 22
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • Erscheinungstermin: Februar 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm x 128mm x 17mm
  • Gewicht: 200g
  • ISBN-13: 9783836952255
  • ISBN-10: 3836952254
  • Artikelnr.: 25661528
Autorenporträt
Eric Carle wurde 1929 als Kind deutscher Auswanderer in Syracuse, New York, geboren. 1935 zog die Familie nach Stuttgart, wo Eric Carle später an der Akademie der bildenden Künste studierte. Als junger Mann kehrte Carle in die USA zurück und arbeitete als Grafiker, Illustrator und Art-Director. Seit 1968 veröffentlicht er Kinder- und Jugendbücher, die in über 30 Sprachen übersetzt sind und mit vielen Preisen ausgezeichnet wurden. Ein literarisches Denkmal setze er sich mit dem Kinderbuch "Die kleine Raupe Nimmersatt", welches nunmehr seit über 40 Jahren die kleinen Leser erfreut.