Ich will auch Geschwister haben - Lindgren, Astrid; Wikland, Ilon

13,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

3 Kundenbewertungen

Dass ein Brüderchen viel besser ist als ein Lastauto, auf das man Bauklötze laden kann, ja sogar besser als ein Dreirad - das erfährt Peter von seinem Freund Jan, der vergnügt und stolz seinen kleinen Bruder im Kinderwagen spazieren fährt. "Ich will auch Geschwister haben", sagt Peter deshalb zu seiner Mutter und ist sehr erstaunt, als sie ihm erklärt, dass er bald eine Schwester oder einen Bruder bekommen wird. Als Mama dann aber mit einem winzigen Bündel aus dem Krankenhaus nach Hause kommt, ist Peter nicht mehr so sicher, dass er sich das Richtige gewünscht hat: Lena kann weder laufen noch…mehr

Produktbeschreibung
Dass ein Brüderchen viel besser ist als ein Lastauto, auf das man Bauklötze laden kann, ja sogar besser als ein Dreirad - das erfährt Peter von seinem Freund Jan, der vergnügt und stolz seinen kleinen Bruder im Kinderwagen spazieren fährt. "Ich will auch Geschwister haben", sagt Peter deshalb zu seiner Mutter und ist sehr erstaunt, als sie ihm erklärt, dass er bald eine Schwester oder einen Bruder bekommen wird.
Als Mama dann aber mit einem winzigen Bündel aus dem Krankenhaus nach Hause kommt, ist Peter nicht mehr so sicher, dass er sich das Richtige gewünscht hat: Lena kann weder laufen noch sprechen. Mama muss sich dauernd um sie kümmern, muss ihr zu trinken geben, sie baden und liebhaben. Peter hat Lena überhaupt nicht lieb. Wenn er es sich richtig überlegt, war es sehr dumm von ihm, dass er sich Geschwister und kein Dreirad gewünscht hat. Ob er Lena wieder umtauschen kann?
  • Produktdetails
  • Verlag: Oetinger
  • 1979.
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • Erscheinungstermin: Januar 1979
  • Deutsch
  • Abmessung: 261mm x 202mm x 10mm
  • Gewicht: 339g
  • ISBN-13: 9783789160332
  • ISBN-10: 3789160334
  • Artikelnr.: 01634382
Autorenporträt
Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte. Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, die in über siebzig Sprachen übesetzt worden sind, wurde sie u.a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Große Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis - Prämie.