39,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Innovative Laufbahnmodelle für Spitzenkräfte
Um wertvolle Mitarbeiter in Zeiten des Fachkräftemangels längerfristig zu binden, müssen Unternehmen ihnen alternative Karrierewege ermöglichen . Dazu gehört insbesondere die Fachlaufbahn mit ihren zahlreichen Ausprägungsformen.
Denn viele hochqualifizierte Fachkräfte und Wissensträger - etwa im Bereich IT oder Forschung und Entwicklung - sind stärker an der Bearbeitung herausfordernder Projekt- und Sachaufgaben als an Personalführung und der klassischen Managementlaufbahn interessiert. Gleichzeitig wollen sich gerade diese…mehr

Produktbeschreibung
Innovative Laufbahnmodelle für Spitzenkräfte

Um wertvolle Mitarbeiter in Zeiten des Fachkräftemangels längerfristig zu binden, müssen Unternehmen ihnen alternative Karrierewege ermöglichen . Dazu gehört insbesondere die Fachlaufbahn mit ihren zahlreichen Ausprägungsformen.

Denn viele hochqualifizierte Fachkräfte und Wissensträger - etwa im Bereich IT oder Forschung und Entwicklung - sind stärker an der Bearbeitung herausfordernder Projekt- und Sachaufgaben als an Personalführung und der klassischen Managementlaufbahn interessiert. Gleichzeitig wollen sich gerade diese leistungsmotivierten Spezialisten beruflich weiterentwickeln und fordern die aktive Unterstützung des Arbeitgebers ein.

Zu den Handlungsansätzen und Gestaltungsmöglichkeiten bei der Implementierung von Fachlaufbahnen bietet dieser Herausgeberband 16 Beiträge versierter Personalmanager, Personalentwickler, Wissenschaftler und Berater. Sie erläutern konzeptionelle Grundlagen , diskutieren aktuelle Trends und präsentieren Best Practices und Erfahrungsberichte aus Unternehmen verschiedener Branchen. Damit erhalten HR-Profis neue Anregungen und Impulse für die eigene Personalarbeit und -entwicklung.

Die Herausgeber

Prof. Dr. Michel E. Domsch ist Professor für Personalwesen und Internationales Management an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg und leitet dort das MDC Management Development Center e.V. In Forschung, Lehre und Beratung befasst er sich schwerpunktmäßig mit Personalentwicklung, Arbeitszeitflexibilisierung, Mitarbeiterbefragungen und Diversity Management.

Prof. Dr. Désirée H. Ladwig ist Professorin für Personalmanagement und Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Lübeck. Als Unternehmensberaterin befasst sie sich schwerpunktmäßig mit den Bereichen Personal, Organisation sowie Gender und Diversity.

Mehr zum Thema Fachlaufbahnen erfahren Sie auf www.personalwirtschaft.de
Autorenporträt
Prof. Dr. Michel E. Domsch / Prof. Dr. Désirée H. Ladwig (Hrsg.)