49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Umsetzung von energetischen Anforderungen an neue Gebäude ist wichtig und beispielgebend für moderne und zeitgemäße Architektur. Um Gebäude bei sich stetig verknappenden fossilen Ressourcen wirtschaftlich betreiben zu können, müssen die Qualitätsanforderungen an den Energiebedarf genau definiert werden. Dies leistet die Energieeinsparverordnung (EnEV) mit der Einführung des Energieausweises, der Eigentümern und Nutzern Hinweise zur energetischen Qualität der Immobilie vermitteln soll. Mit der Novellierung der EnEV 2014 wurde das Anforderungsniveau nochmals verschärft; außerdem sind…mehr

Produktbeschreibung
Die Umsetzung von energetischen Anforderungen an neue Gebäude ist wichtig und beispielgebend für moderne und zeitgemäße Architektur. Um Gebäude bei sich stetig verknappenden fossilen Ressourcen wirtschaftlich betreiben zu können, müssen die Qualitätsanforderungen an den Energiebedarf genau definiert werden. Dies leistet die Energieeinsparverordnung (EnEV) mit der Einführung des Energieausweises, der Eigentümern und Nutzern Hinweise zur energetischen Qualität der Immobilie vermitteln soll.
Mit der Novellierung der EnEV 2014 wurde das Anforderungsniveau nochmals verschärft; außerdem sind Änderungen in Bezug auf die Erstellung von Energieausweisen zu beachten. Für Wohngebäude können nach wie vor die Rechenverfahren der DIN 4108-6 für die bauliche Hülle und die DIN 4701-10 für die Anlagentechnik angewendet werden. Wahlweise kann für Wohngebäude auch nach der DIN V 18599 gerechnet werden, bei Nichtwohngebäuden ist dieses Rechenverfahren obligatorisch.
Mit diesem Handbuch erhalten Sie alle Grundlagen zur praktischen Umsetzung der Energieeinsparverordnung (EnEV) und zur Erstellung eines qualitätvollen Energieausweises - Schritt für Schritt wird das Vorgehen zur energetischen Gebäudeanalyse erläutert und beschrieben.
Die einzelnen Ermittlungen, Datenaufnahmen und Berechnungen werden detailliert dargestellt und für die unterschiedlichen Gebäudearten erläutert. Skizzen, Tabellen und Übersichten veranschaulichen die Materie zusätzlich. Bestandteil des Werkes ist eine CD-ROM mit zahlreichen Arbeitshilfen, u.a. Excel-Berechnungsblätter.
  • Produktdetails
  • Verlag: Reguvis Fachmedien
  • Artikelnr. des Verlages: 220009006
  • 6., überarbeitete und aktualisierte Auflage
  • Seitenzahl: 366
  • Erscheinungstermin: 13. August 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 239mm x 174mm x 23mm
  • Gewicht: 675g
  • ISBN-13: 9783846203286
  • ISBN-10: 3846203289
  • Artikelnr.: 40823218
Autorenporträt
Autoreninfo: Dipl.-Ing. (FH) Rainer Dirk ist Architekt in Regensburg, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Wärmeschutz im Wohnungsbau, Lehrbeauftragter an der Hochschule Regensburg und hält - u. a. für die Bayerische Architektenkammer - viele Seminare zu diesem Themenbereich.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt: - Auswirkungen der EnEV - Ausführliche Erläuterung grundlegender Teile der EnEV - Beispiele: Nachweis Schritt für Schritt (Neubau
Bestandsbauten
Wohngebäude
Nichtwohngebäude)