Bodenkunde und Standortlehre - Bodenkunde und Standortlehre
35,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Wozu kann ich einen bestimmten Boden nutzen? Eignet sich dieser Boden für meine geplante Nutzung? Wie muss ich ihn eventuell anpassen?Diese und andere Fragen stellen sich Bodennutzer häufig. Das Studium der Bodenwissenschaften liefert das gesamte Wissen und trägt dazu bei, die Beziehungen von Böden zur Atmosphäre, Hydroshäre und Biosphäre zu verstehen. Ohne Böden keine Pflanzenproduktion und keineErnährung der Menschen. "Bodenkunde und Standortlehre" liefert Grundlagenwissen für alle, die sich für Böden interessieren,und bietet einen idealen Einstieg ins Studium. Das didaktische Konzept stellt…mehr

Produktbeschreibung
Wozu kann ich einen bestimmten Boden nutzen? Eignet sich dieser Boden für meine geplante Nutzung? Wie muss ich ihn eventuell anpassen?Diese und andere Fragen stellen sich Bodennutzer häufig. Das Studium der Bodenwissenschaften liefert das gesamte Wissen und trägt dazu bei, die Beziehungen von Böden zur Atmosphäre, Hydroshäre und Biosphäre zu verstehen. Ohne Böden keine Pflanzenproduktion und keineErnährung der Menschen. "Bodenkunde und Standortlehre" liefert Grundlagenwissen für alle, die sich für Böden interessieren,und bietet einen idealen Einstieg ins Studium. Das didaktische Konzept stellt die Böden selbst und ihre Verschiedenheit in den Mittelpunkt.Kompakt dargestelltes Grundlagenwissen weckt das Interesse an Böden und trägt zum Verständnis von Bodenentwicklung und Nutzung bei.Die 4. Auflage wurde vollständig überarbeitet und erscheint im größeren Format. Farbige Abbildungen wurden ergänzt und neue Entwicklungen aufgenommen. Das bewährte didaktische Konzept der Bodenkunde wurde beibehalten, wobei die systematische Bodenkunde den Rahmen bildetState-of-the-art-Wissen für Studierende der Agrarwissenschaften, Geowissenschaften und Umweltwissenschaften sowie für alle, die sich in Beruf und Praxis mit Böden und dem Thema Bodenkunde und Standortlehre beschäftigen.
  • Produktdetails
  • UTB Uni-Taschenbücher 2967
  • Verlag: UTB / Ulmer
  • Artikelnr. des Verlages: 2967
  • 4., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 327
  • Erscheinungstermin: 13. Juli 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 169mm x 25mm
  • Gewicht: 823g
  • ISBN-13: 9783825253455
  • ISBN-10: 3825253457
  • Artikelnr.: 59394546
Autorenporträt
Stahr, Karl§Prof. Dr. Karl Stahr ist emeritierter Professor für Allgemeine Bodenkunde mit Gesteinskunde an der Universität Hohenheim.
Inhaltsangabe
Vorwort zur 1. und 2. Auflage 9Vorwort zur 4. Auflage 101 Einführung 111.1 Die Böden - das dritte Umweltmedium 121.2 Böden als Naturkörper 192 Eine Bodenlandschaft aus Granit im gemäßigt humiden Klima - Kieselserie 232.1 Magmatische Gesteine und gesteinsbildende Minerale - Erdentstehung 232.1.1 Grundbegriffe und Annahmen 242.1.2 Entstehung und Schalenaufbau der Erde 252.1.3 Magmatische Gesteine 262.1.4 Gesteinsbildende Minerale 282.1.5 Landschaften mit magmatischen Gesteinen 312.2 Entwicklung der Böden der Kieselserie vom Rohboden zur Braunerde 322.3 Verwitterung 352.3.1 Physikalische Verwitterung 352.3.2 Chemische Verwitterung 382.4 Bodenart, Oxide und Tonminerale 422.4.1 Bodenart 422.4.2 Bildung von Eisenoxiden 462.4.3 Bildung von Tonmineralen 482.5 Der chemische Bodenzustand - Entbasung, Versauerung Pufferung und Ionenaustausch 542.5.1 Entbasung 542.5.2 Versauerung und Pufferung 552.5.3 Ionenaustausch 592.6 Organische Substanz des Bodens - Humusakkumulation und Humusumsatz 652.6.1 Qualität und Quantität der organischen Substanz unterschiedlicher Böden - Mineralisierung und Humifizierung 662.6.1.1 Edaphon 662.6.1.2 Zusammensetzung von Pflanzenrückständen 672.6.1.3 Huminstoffe 682.6.2 Die Rolle der Mikroorganismen im Kohlenstoffkreislauf 702.6.2.1 Kohlenstoffmineralisation 712.6.2.2 Abbau von Pflanzenresten unter anaeroben Bedingungen 722.6.2.3 Biologische und abiologische Humifizierung 732.6.2.4 Kohlenstoffkreislauf, Bodenmikroorganismen und Klimawandel 732.6.3 Die wichtigsten Humusformen 752.7 Podsolierung: Degradierung und Verlagerung 792.8 Senkenböden 832.9 Chronosequenz und Toposequenz 852.10 Böden der Kieselserie als Pflanzenstandorte 873 Böden einer Schichtstufenlandschaft im gemäßigt humiden Klima (Kiesel-, Kalk-, Tonserie) 933.1 Kreislauf der Gesteine 933.1.1 Tektonik, endogene und exogene Prozesse 943.1.2 Erosion 963.1.3 Sedimentgesteine 1013.1.4 Metamorphose und Metamorphite 1053.2 Schichtstufenlandschaften und Grabenbrüche 1073.2.1 Grundlegende durch Tektonik bedingte Geländemorphologien 1073.2.2 Voraussetzungen der Entstehung einer Schichtstufenlandschaft 1083.2.3 Tektonische Prozesse bei der Entstehung der südwestdeutschen Schichtstufenlandschaft 1103.2.4 Formung der Schichtstufen durch Erosion 1113.2.5 Formenschatz von Schichtstufenlandschaften 1133.3 Böden aus Sandstein - Kieselserie 1143.4 Böden aus Kalkstein - Kalkserie 1163.5 Böden aus Tonstein - Tonserie 1203.6 Bodengefüge 1253.7 Bodenwasserhaushalt 1303.8 Bodenverbreitung in Schichtstufenlandschaften 1373.9 Standorteigenschaften der Kalkserie und der Tonserie 1404 Bodengesellschaften in von Kaltzeiten geprägten Gebieten - Mergelserie 1454.1 Entstehung und Landschaftsformen von Glazial- und Periglaziallandschaften 1454.1.1 Eiszeiten - ein wiederkehrendes Ereignis 1454.1.2 Phänomene der Glaziallandschaft 1484.1.3 Periglaziale Phänomene 1504.2 Böden aus Geschiebemergel und Löss - Mergelserie 1524.3 Tonverlagerung und Pseudovergleyung 1554.4 Chronosequenzen und Toposequenzen in Mergellandschaften 1604.5 Vergleyung und Vermoorung 1654.6 Redoxreaktionen in Böden 1714.7 Stickstoff-, Phosphor- und Schwefelhaushalt von Böden 1746 Inhaltsverzeichnis4.7.1 Stickstoffhaushalt 1744.7.2 Phosphorhaushalt 1774.7.3 Schwefelhaushalt 1794.8 Standorteigenschaften der Böden der Mergelserie 1805 Bodenentwicklung in Fluss- und Küstenlandschaften 1885.1 Entstehung und geomorphologische Aspekte von Fluss- und Küstenlandschaften 1885.1.1 Flüsse und Flussnetze 1885.1.2 Talformen und Sedimentation 1915.1.3 Küstenbedingungen und Sedimente 1925.2 Bodenentwicklung in Flusstälern - Auenserie 1935.2.1 Standorteigenschaften von Böden der Auen 1975.3 Bodenentwicklung im Watt und in der Marsch - Marschenserie 1995.3.1 Standorteigenschaften von Böden des Watts und der Marsch 2036 Bodenentwicklung in fremden Klimaten 2066.1 Durchfeuchtungsreihe - Böden aus Mergelgestein in Taiga, Steppe und Wüste 2066.2 Er
Rezensionen
Aus: ekz.bibliotheksservice - Böhme - Ausgabe 49/2016
[...] Die Autoren [...] stellen das komplexe Thema anschaulich und übersichtlich in einer sehr komprimierten Form dar. [...] umfangreiches Abbildungs- und Tabellenmaterial verbessert die Anschauung [...]