EUR 2,99
EUR 2,99
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
EUR 2,99
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
EUR 2,99
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 EUR / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 EUR pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
EUR 2,99
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

Jetzt bewerten


Ein beachtenswertes Buch; der geneigte Leser kann die Leidenschaft des Autors zu seinem Beruf mit jeder Zeile nachempfinden.
In der Tat ein außergewöhnliches Dokument deutscher Zeitgeschichte aus einer eher ungewohnten, oder gerade deshalb, hochinteressanten Perspektive geschrieben.

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.03MB
Produktbeschreibung
Ein beachtenswertes Buch; der geneigte Leser kann die Leidenschaft des Autors zu seinem Beruf mit jeder Zeile nachempfinden.
In der Tat ein außergewöhnliches Dokument deutscher Zeitgeschichte aus einer eher ungewohnten, oder gerade deshalb, hochinteressanten Perspektive geschrieben.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Schmidt Verlag
  • Seitenzahl: 176
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahre
  • 2013
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783936099171
  • ISBN-10: 3936099170
  • Best.Nr.: 39309738
Autorenporträt
Oberforstmeister i.R., 1927 in Nordhausen geboren, fühlte schon seit seiner Kindheit eine starke Liebe zur Natur.
Bestärkt durch Mutter und Großeltern begann er seine Ausbildung als Forstanwärter. Mit 17 Jahren wurde er kriegsverpflichtet, konnte aber nach seiner Rückkehr aus der Gefangenschaft seine Berufsausbildung fortsetzen. Er absolvierte ein Fach- und ein Hochschulstudium.
Ab 1954 war er 18 Jahre Revierförster in Schierke/Harz. 1972 wurde er nach Südthüringen versetzt und war von 1974 bis 1990 in der Abteilung Forstwirtschaft des damaligen Rates des Bezirkes Suhl tätig.
Forst und Jagd und auch seine treuen Begleiter, die Hannoverschen Schweißhunde, waren Hauptinhalte seines Lebens.