15,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

4 Kundenbewertungen

Nelson Mandela, der erste schwarze Präsident Südafrikas, ist in seiner langen Haftzeit zum Symbol für die Friedenshoffnungen der Menschheit geworden. Sein dornenreicher Weg zur persönlichen Freiheit steht zugleich für den Weg der schwarzen Bevölkerung Südafrikas in die politische Freiheit. Mandelas Lebensgeschichte ist ein Dokument menschlicher Größe.…mehr

Produktbeschreibung
Nelson Mandela, der erste schwarze Präsident Südafrikas, ist in seiner langen Haftzeit zum Symbol für die Friedenshoffnungen der Menschheit geworden. Sein dornenreicher Weg zur persönlichen Freiheit steht zugleich für den Weg der schwarzen Bevölkerung Südafrikas in die politische Freiheit. Mandelas Lebensgeschichte ist ein Dokument menschlicher Größe.
  • Produktdetails
  • Fischer Taschenbücher Bd.13804
  • Verlag: Fischer (TB.), Frankfurt
  • Artikelnr. des Verlages: 1002986
  • 22. Aufl.
  • Seitenzahl: 864
  • Erscheinungstermin: Mai 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 123mm x 43mm
  • Gewicht: 584g
  • ISBN-13: 9783596138043
  • ISBN-10: 3596138043
  • Artikelnr.: 06999258
Autorenporträt
Mandela, Nelson
Nelson Rolihlahla Mandela wurde am 18. Juli 1918 in Mvezo/Transkei geboren. Der Häuptlingssohn war in den fünfziger Jahren einer der aktivsten Führer des African National Congress (ANC). 1961 ging er in den Untergrund, wurde 1962 verhaftet und 1964 zu lebenslanger Haft verurteilt. 1990 wurde Mandela auf internationalen Druck hin freigelassen und erhielt 1993 zusammen mit dem ehemaligen südafrikanischen Staatspräsident F.W. de Klerk den Friedensnobelpreis. Von 1994 bis 1999 war Nelson Mandela Staatspräsident Südafrikas. Ab 2010 trat Nelson Mandela nicht mehr öffentlich auf und verstarb am 5. Dezember 2013 in Johannesburg.Literaturpreise:Friedensnobelpreis 1993Deutscher Medienpreis 1999