wissen.leben.ethik. (eBook, PDF)
18,00
18,00
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
18,00
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
18,00
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
18,00
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Die Bioethik ist eine Forschungsrichtung, die sich mit Fragen und Problemen der Medizinethik, der Umwelt- und Naturethik, der Tierethik sowie der Ethik der Biotechnologien befasst. Die Beiträge in diesem Band geben einen Überblick über das breite Themenspektrum der Bioethik und zeigen, wie sich medizinische bzw. naturwissenschaftliche Fragen und ethische Reflexionen auf eine Weise miteinander verbinden lassen, die zu einer Versachlichung des bioethischen Diskurses beitragen und dazu, dass bioethische Fragen öffentlich diskutiert und demokratisch entschieden werden können.…mehr

Produktbeschreibung
Die Bioethik ist eine Forschungsrichtung, die sich mit Fragen und Problemen der Medizinethik, der Umwelt- und Naturethik, der Tierethik sowie der Ethik der Biotechnologien befasst. Die Beiträge in diesem Band geben einen Überblick über das breite Themenspektrum der Bioethik und zeigen, wie sich medizinische bzw. naturwissenschaftliche Fragen und ethische Reflexionen auf eine Weise miteinander verbinden lassen, die zu einer Versachlichung des bioethischen Diskurses beitragen und dazu, dass bioethische Fragen öffentlich diskutiert und demokratisch entschieden werden können.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, D ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: mentis
  • Seitenzahl: 375
  • Erscheinungstermin: 01.06.2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783897856400
  • Artikelnr.: 41747902
Autorenporträt
Johann S. Ach, Priv.-Doz. Dr. phil., Studium der Philosophie, Theologie, Soziologie und Erwachsenenbildung, Geschäftsführer des Centrums für Bioethik der Universität Münster. Forschungsschwerpunkte: Theorie und Begründungsfragen in der Ethik, Theoretische Fragen der Angewandten Ethik, Ethische Probleme der modernen Medizin, Tierethik Beate Lüttenberg, Dr. rer. nat., M.A.E., Studium der Biologie, Masterstudium in Advanced studies in applied ethics, stellvertretende Leiterin der Geschäftsstelle des Centrums für Bioethik der Universität Münster und wissenschaftliche Mitarbeiterin des Universitätsklinikums Münster. Interessenschwerpunkte im Bereich der Bioethik, insbesondere ethische Aspekte moderner Geburtshilfe und neuer Technologien Michael Quante, Professor für Praktische Philosophie an der Universität Münster, Sprecher des Centrums für Bioethik und Ethikbeauftragter der Universität Münster. Forschungsschwerpunkte: Ethik, biomedizinische Ethik, Rechts- und Sozialphilosophie, Philosophie der Person und Deutscher Idealismus