-14%
29,99 €
Statt 34,90 €**
29,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-14%
29,99 €
Statt 34,90 €**
29,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 34,90 €**
-14%
29,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 34,90 €**
-14%
29,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Die PISA-Studie löste weltweit Debatten über die Qualität der Schulbildung aus. Doch welche Auswirkungen hatte PISA letztlich auf die nationalen Bildungspolitiken? Die Autoren nehmen das PISAEcho bei Gewinnern und Verlierern unter die Lupe. Sie zeigen, wo Reformen angestoßen wurden und wo - trotz schlechter Ergebnisse - nicht. Ihre Studien reichen von Deutschland, der Schweiz, Spanien, England und Frankreich bis nach Mexiko, Neuseeland und die USA.…mehr

Produktbeschreibung
Die PISA-Studie löste weltweit Debatten über die Qualität der Schulbildung aus. Doch welche Auswirkungen hatte PISA letztlich auf die nationalen Bildungspolitiken? Die Autoren nehmen das PISAEcho bei Gewinnern und Verlierern unter die Lupe. Sie zeigen, wo Reformen angestoßen wurden und wo - trotz schlechter Ergebnisse - nicht. Ihre Studien reichen von Deutschland, der Schweiz, Spanien, England und Frankreich bis nach Mexiko, Neuseeland und die USA.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Campus Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 326
  • Erscheinungstermin: 08.11.2010
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783593409887
  • Artikelnr.: 37172709
Autorenporträt
Kerstin Martens lehrt Politikwissenschaft in Bremen. Daniel de Olano und Philipp Knodel sind wiss. Mitarbeiter im SFB 597. Marie Popp promoviert im Fach Politikwissenschaft.
Inhaltsangabe
InhaltVorwort7Das PISA-Echo - Resonanzen und ErklärungsansätzeDaniel de Olano, Philipp Knodel, Kerstin Martens und Marie PoppZehn Jahre PISA - Methodik, Ergebnisse und TrendsJanna TeltemannDeutschland - Im Zentrum des PISA-SturmsDennis NiemannSchweiz - PISA als Wegbereiter von ReformenTonia BieberFrankreich - Auf dem Weg zur Schulreform "à la finlandaise"Michael DobbinsSpanien - Konkurrierende Leitideen beim PISA-AbsteigerMarie PoppEngland - PISA und die "pick and choose"-StrategiePhilipp KnodelMexiko - Das Schlusslicht orientiert sich an der Politik der BestenMarie PoppNeuseeland - Überflieger mit LeistungsgefälleMichael DobbinsUSA - Wie man PISA auch ignorieren kannKerstin MartensGewinner, Verlierer und Exoten - PISA in sieben weiteren StaatenDaniel de OlanoBilanz - Was PISA im Bildungsbereich verändert hatMarie Popp, Philipp Knodel, Kerstin Martens und Daniel de Olano AbkürzungsverzeichnisAbbildungen und TabellenAutorinnen und Autoren