18,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Es war einmal ein einsamer Menschenfresser, ein Riese von Gestalt, und wie alle Menschenfresser hatte er scharfe Zähne, eine große Nase, ein langes Messer und einen fürchterlichen Appetit. Am besten schmeckten ihm kleine Kinder. Bis Zeralda kam...

Produktbeschreibung
Es war einmal ein einsamer Menschenfresser, ein Riese von Gestalt, und wie alle Menschenfresser hatte er scharfe Zähne, eine große Nase, ein langes Messer und einen fürchterlichen Appetit. Am besten schmeckten ihm kleine Kinder. Bis Zeralda kam...
  • Produktdetails
  • Diogenes Kinderbücher Nr.531
  • Verlag: Diogenes
  • Originaltitel: Zeralda's Ogre
  • 9. Aufl.
  • Seitenzahl: 36
  • Altersempfehlung: ab 5 Jahren
  • Erscheinungstermin: April 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 307mm x 235mm x 10mm
  • Gewicht: 486g
  • ISBN-13: 9783257005318
  • ISBN-10: 3257005318
  • Artikelnr.: 00536145
Autorenporträt
Tomi Ungerer, geboren am 28. November 1931 in Straßburg, verpatzte die Reifeprüfung, trampte dafür durch ganz Europa und veröffentlichte erste Zeichnungen im 'Simplicissimus'. In New York begann sein unaufhaltsamer Aufstieg als Illustrator, Kinderbuchautor, Zeichner und Maler. Seine Bilderbücher, etwa 'Die drei Räuber' oder 'Der Mondmann', sind moderne Klassiker. Tomi Ungerer starb 2019 in Cork, Irland.