Tabaluga und das Geheimnis des Feuers - Heine, Helme
Zur Bildergalerie
14,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Buch mit Leinen-Einband

1 Kundenbewertung

Arktos, der Herr des Eises, will die Welt im Frost erstarren lassen. Nur Tabaluga, der letzte Drache auf Erden, könnte ihn mit seinem Feuer aufhalten. Doch so sehr er sich auch bemüht, da ist nichts als kalter Rauch. Erst als er der schönen Eisprinzessin Lilli begegnet, beginnt in seinem Inneren ein ganz besonderes Feuer zu glühen.
Ein modernes Märchen über die wunderbare Macht der Liebe, erzählt und illustriert von Helme Heine
…mehr

Produktbeschreibung
Arktos, der Herr des Eises, will die Welt im Frost erstarren lassen. Nur Tabaluga, der letzte Drache auf Erden, könnte ihn mit seinem Feuer aufhalten. Doch so sehr er sich auch bemüht, da ist nichts als kalter Rauch. Erst als er der schönen Eisprinzessin Lilli begegnet, beginnt in seinem Inneren ein ganz besonderes Feuer zu glühen.

Ein modernes Märchen über die wunderbare Macht der Liebe, erzählt und illustriert von Helme Heine
  • Produktdetails
  • Tabaluga
  • Verlag: Coppenrath, Münster
  • Artikelnr. des Verlages: 66750
  • Seitenzahl: 56
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • Erscheinungstermin: März 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 309mm x 236mm x 12mm
  • Gewicht: 548g
  • ISBN-13: 9783649667506
  • ISBN-10: 3649667509
  • Artikelnr.: 44305442
Autorenporträt
Heine, HelmeHelme Heine ( 1941 in Berlin) ist einer der beliebtesten Bilderbuchkünstler Deutschlands und ein wahrer Weltenbummler. Er lebte viele Jahre in Südafrika, bevor er sich nach Zwischenstationen in Deutschland und Irland in Neuseeland niederließ. Mit ihm durch die Welt ziehen die von ihm geschaffenen Figuren, menschliche ebenso wie tierische. In 35 Sprachen sind Helme Heines Bücher übersetzt. Und mit einer Gesamtauflage von 25 Millionen Exemplaren weltweit können sich Heine und seine gezeichneten Geschöpfe, allen voran die drei Freunde Johnny Mauser, der dicke Waldemar und Franz von Hahn, durchaus sehen lassen. Für sein Werk erhielt der Autor u. a. den "Premio Grafico" und den "Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur".